make.tv und Reittv.de erweitern das mediaroute Video-Portfolio

Make tv logo
(lifePR) ( Siegburg, )
Einmal mehr konnte mediaroute mit make.tv und Reittv.de zwei neue attraktive Partner für sein hochwertiges und reichweitenstarkes Video-Netzwerk gewinnen. Die neuen Kooperationen erweitern das vermarktbare Videovolumen auf mittlerweile weit über 10 Mio. Video-Views im Monat.

Mit der exklusiven Vermarktung von make.tv kommt ein Web-TV Anbieter ins Portfolio, der sich an den bewährten Prinzipien von TV-Produktionen orientiert. So bietet make.tv ein virtuelles Fernsehstudio mit revolutionär einfacher Technik an. Mit nur wenigen Klicks kann jeder eigene Livesendungen produzieren ohne dabei über herkömmliche Sendetechnik verfügen zu müssen. Make.tv erreicht so eine sehr vielseitige Nutzerschaft.

Der Schwerpunkt bei REITTV.de liegt hingegen auf einem kostenfreien on demand Web-Programm für den Reitsport. Neben Dressurlektionen gibt es Vorstellungen von Sportlern und Videos von Turnierveranstaltern. Das Magazin richtet sich an eine exklusive und kaufkräftige Zielgruppe.

"Wir erkennen einen deutlichen Trend, dass TV und Web-Angebote immer mehr miteinander verschmelzen. Hier wollen wir unseren Kunden geeignete und hochwertige Plattformen bieten.", so Thomas Ottersbach, Geschäftsführer der mediaroute GmbH über die neuen Vermarktungskooperationen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.