Wenn's mal eng wird: das Tisch-Wunder von ÖkoControl!

Verband startet virale Marketingkampagne

Tisch-Wunder (lifePR) ( Köln, )
Die ganz besondere Technik der ÖkoControl-Ausziehtische schafft einfach Platz, wenn's eng wird. Seit ein paar Tagen ist er online, der erste von drei Werbe-Clips, mit denen der europäische Verband für ökologisches Einrichten und Wohnen seine aktuelle Vermarktungskampagne startet. Die Gesellschaft nutzt die Werbe-Clips für online- und virales Marketing, um weitere Zielgruppen für nachhaltiges Design zu gewinnen.

Der erste Clip "Tisch-Wunder" zeigt, wie sich ein Massivholz-Tisch auf wundersame Weise erweitern lässt. ÖkoControl-Tische aus Massivholz halten ein Leben lang. Was ÖkoControl-Tische so besonders macht, ist die einfache Auszugtechnik mit Automatik oder im Handbetrieb.

Die Werbespots sind jeweils in einer Länge von je 30-60 Sekunden auf You Tube anzusehen. http://youtu.be/ZFme009eOWU

Gemeinsam mit Studenten des Studiengangs Film und Fernsehen der MHMK entwickelten die ÖkoControl Gesellschaft mit den Nachwuchstalenten für die Film- und Fernsehbranche die drei Werbe-Clips, die bis Ende Jahres veröffentlicht werden. Die Werbespots kamen bei den Förderern der ProÖko-Servicegesellschaft mbH sehr gut an. "Wir wünschen uns eine Zusammenarbeit mit den Filmemachern für die Kommunikationsmaßnahmen zum ÖkoControl-Siegel auf nationaler und internationaler Ebene", so Franz Hampel, Geschäftsführer der ProÖko-Servicegesellschaft.

Der Verband fördert durch solche Kooperationen Institutionen und Unternehmen, um Studenten den Umgang mit "echten" Kunden zu ermöglichen, statt Konzepte für fiktive Auftraggeber zu produzieren. "Der Austausch mit den Firmen ist ein zentraler Faktor der Qualifizierung für die Berufspraxis", so Prof. Dr. Gschwendtner, unter deren Leitung die Werbe-Clips entstanden.

Mehr Infos auch unter www.oekocontrol.com oder an info@oekocontrol.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.