Schweben im Windkanal

In North Carolina werden schwindelfreie Besucher des neuen Bodyflight Centers zu Hobby-Akrobaten

(lifePR) ( München, )
Im US-Bundesstaat North Carolina hat das größte Bodyflight Center der Welt eröffnet. In Raeford, etwa anderthalb Fahrtstunden von der Hauptstadt Raleigh entfernt, können schwindelfreie Besucher künftig im Windkanal minutenlang schweben und sich in akrobatischen Kunststücken versuchen.

Ein vertikaler Windkanal ermöglicht es auch Anfängern ohne jegliche Vorkenntnisse, unterschiedlichste Figuren auszuprobieren. Bei den rund zwölfminütigen "Flügen" im Bodyflight Center können die Hobby-Akrobaten Saltos schlagen, mit dem Kopf nach unten an der Decke stehen oder Pirouetten um die eigene Achse drehen. Das Erlebnis bietet sich vor allem für kleinere Gruppen an, die im Vorfeld von erfahrenen Trainern eingewiesen werden. Einzelpersonen können jedoch ebenso ihre Flugerfahrungen machen.

Damit der Spaß auch hinterher noch nicht vorüber ist, können sich die Teilnehmer anschließend auf Bildschirmen selbst betrachten und gegenseitig Haltungsnoten vergeben. Zu buchen ist die Turnübung der besonderen Art über den Anbieter Paraclete XP SkyVenture ab rund 35 Euro. Wer schon Erfahrung hat, erhält Ermäßigung. Gruppen bis maximal zwölf Personen zahlen bei einer Dauer von 24 Minuten einen Gesamtpreis in Höhe von 360 Euro. Die Preise beinhalten eine kostenlose DVD mit der Aufzeichnung des Fluges. Weitere Informationen unter www.paracletexp.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.