NIX zu tragen ist eine Haltung

NIX zu tragen ist eine Haltung
(lifePR) ( Berlin, )
Die neue Kollektion von NIX lässt Raum für persönlichen Ausdruck und präsentiert sich lässig und dezent. Eine Kollektion, die vielseitig kombinierbar ist und mit viel Gefühl durch die kühle Jahreszeit begleitet.

NIX zeigt für den kommenden Winter figurbetonte Kleider mit tiefem V-Dekollete, weiche Kapuzenjacken zum Wickeln und den Körper umspielende, leichte Blusen mit floralen, zarten Mustern dazu schwingende Röcke im Nadelstreifen. Enganliegende Pullover mit Quernähten aus feinmaschigem Strick unter schmalen Kapuzenmänteln in A-Linie aus kariertem Wollstoff.

Der besondere Reiz von NIX liegt im Gegensätzlichen, raffiniert und sachlich, robust und dennoch sensibel. Große Karos auf dichten Wollstoffen werden zu zartem Batist kombiniert, edler Nadelstreifen trifft auf Velourleder in "used" Optik. Grobe Strickstoffe verbinden sich mit samtigem Feincord.

Die Farben sind perfekt aufeinander abgestimmt und basieren in ihrer Grundstimmung auf kühle Naturtöne wie eisblau, stein oder schiefer.

Zusätzlich sorgen charmante Accessoires, wie Schalmützen und Fäustlinge, Schirmmützen und Handstulpen für wohlige Wärme in eiskalten Wintertagen.

Als Special Guest bei NIX zeigt die Schmuckdesignerin Silvia Schneider handgearbeitete Strickketten, Blütenschals und Wollkrägen gefertigt aus Stoffen der aktuellen Kollektion.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.