ERIH "WORK-it-OUT"

Tanzevent vor Industriekulisse / 1. Mai 2019 / im Ziegeleipark Mildenberg

(lifePR) ( Zehdenick (OT Mildenberg), )
“WORK-it-OUT” startet in die zweite Runde und der Ziegeleipark als ERIH-Mitglied ist wieder dabei. Dass Industriekultur Spaß macht und „kein altes Eisen“ ist, dafür setzt sich das touristische Netzwerk ERIH (Europäische Route für Industriekultur) ein und beteiligte sich anlässlich des Europäischen Kulturerbe-Jahres 2018 mit einer kontinentalen Tanzaktion, um vor allem junge Menschen vom industriellen Erbe zu begeistern. Nun folgt die Wiederholung und es heißt am 1. Mai 2019 - dem Tag der Arbeit - „Let´s dance again“. Punkt 15 Uhr starten hunderte von Tanzgruppen zeitgleich eine Performance an ERIH-Standorten in ganz Europa... zu neuer komponierter Musik und neuer Choreografie. So auch im Ziegeleipark Mildenberg vor der Feldbahnschau. Mit dabei sind Schüler der Exin-Oberschule Zehdenick und der Grundschule Bötzow, Kinder und Jugendliche vom Treff 92 Fürstenberg e.V., die Dollgower Tanzperlen und der Rheinsberger Karnevalsclub. Gemeinsam führen alle den im Vorfeld einstudierten „Work-Out-Dance“ auf. Sie tragen grüne ERIH-Workers-Caps, schwarze Kleidung und tanzen geschlossen als Formation.

Alle Besucher sind herzlich eingeladen, nicht nur zuzuschauen, sondern die leicht zu erlernende Choreografie einfach mitzutanzen. Tanzbegeisterte unter 16 Jahre werden gebeten, eine Einwilligungserklärung der Eltern zur Nutzung von Film- und Fotoaufnahmen bereitzuhalten. Der Fotograf Tom Schweers aus Templin wird die Tanzperformance professionell drehen. Jörg Schwenzer sorgt mit entsprechender Technik für den nötigen Sound. Natürlich sind auch alle Social-Media-Freaks willkommen, die lieber Bilder des Events hochladen, statt selbst zu tanzen. So können die tanzenden Freunde super in Szene gesetzt werden. Fotos und Videos vom Tanz werden sofort über soziale Medien verbreitet, die Auftritte werden gleich geteilt und veröffentlicht. Für Stärkung sorgt das Fürstenberger Café InnFernow, hier gibt es leckeres Eis, deftige Burger und Bratwurst.

Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Sponsoren. Die Stadtwerke Zehdenick und die E.DIS Netz GmbH unterstützen das Tanzevent finanziell und die Getränkequelle VIVARIS aus Grüneberg erfrischt alle Tanzenden mit Getränken.

Das gemeinsame Erlebnis macht Industriekultur auf kreative Art lebendig! Das Ergebnis ist einzigartig und lebendig und wird auf den Internetseiten www.erih.de, www.ziegeleipark.de, der Social Wall http://erih-workitout.eu/ und unter #erihworkitout, #zehdenick und #ziegeleiparkmildenberg zu sehen sein.

Mehr unter www.ziegeleipark.de oder Telefon 03307-310410.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.