Ausgezeichnetes Naturwunder: der Rauhe Kulm

Eine obx-Reportage (www.obx-news.de)

Foto:  Europäische Metropolregion Nürnberg
(lifePR) ( Neustadt am Kulm - obx, )
Hier spuckte einst ein Vulkan heiße Lava, heute zählt er zu den schönsten Naturwundern Deutschlands: Der Rauhe Kulm im Oberpfälzer Hügelland. Seit dieses Naturdenkmal von der Heinz Sielmann Stiftung als eines der beliebtesten Naturwunder Deutschlands ausgezeichnet wurde, entwickelte sich der 682 Meter hohe Basaltkegel zum Fremdenverkehrsmagnet und viel besuchten Wanderziel in Nordbayern.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.