Dienstag, 23. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 14935

Ende der Freibadsaison 2007

Mönchengladbach, (lifePR) - Nach einem, für die Freibäder, weniger guten Sommer gibt es nun noch vereinzelte sonnige Tage. Daher können die letzten Bahnen in den Freibädern nur noch bis einschließlich Sonntag, den 02. September 2007 gedreht werden. Ab Montag, dem 03. September bleiben die Pforten der beiden Freibäder Volksgarten und Giesenkirchen geschlossen. Sollte das Wetter doch noch mal einen Aufschwung erleben und die Temperaturen stabil bleiben, so ist eine kurzfristige Öffnung des Feibades Volksgarten möglich. Näheres wird über die lokale Presse bekannt gegeben.

Besucherzahlen
Trotz des schlechten Wetters in diesem Sommer besuchten rund 50.000 Mönchengladbacher die Freibäder. Der „schönste Freibadtag“ mit den höchsten Besucherzahlen war Sonntag der 15. Juli 2007. Insgesamt 7.287 Besucher (Freibad Volksgarten 4314 / Freibad Giesenkirchen 2973) stürzten sich an diesem Tag ins kühle Nass.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer