Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 17518

Kunstmeile Osterstraße

NABU präsentiert in seinem Infozentrum Bilder von Christopher Schmidt und lädt zu einer Signierstunde am 8. Oktober ein

Hamburg, (lifePR) - Der Naturschutzbund NABU zeigt vom 01. bis 18. Oktober 2007 im Rahmen der „Kunstmeile Osterstraße“ in seinem Infozentrum in Eimsbüttel Aquarelle des bekannten Malers Christopher Schmidt. Zu sehen sind Motive von Vögeln und anderen Tieren.

Die Aktionsgemeinschaft Quartier Osterstraße e.V. veranstaltet die „Kunstmeile Osterstraße“ zum achten Mal: Über 60 Einzelhändler und Geschäfte stellen ihre Schaufenster und Teile ihrer Verkaufsfläche Künstlern zur Verfügung. Aufgrund der positiven Resonanz wird die Aktionsgemeinschaft wieder das Publikum um seine Meinung bezüglich des schönsten Schaufensters und der besten Künstler/innen befragen, deren Prämierung dann im Rahmen einer Finissage am 18. Oktober 2007 stattfinden wird.

Interessierte können die Ausstellung zu den Öffnungszeiten (Mo bis Do von 14 bis 17 Uhr) im NABU-Infozentrum, Osterstraße 58 in Hamburg-Eimsbüttel besichtigen. Die Signierstunde mit Christopher Schmidt findet dort am Montag, 08. Oktober 2007 von 15 bis 17 Uhr statt. Neben der Besichtigung der Ausstellung gibt es dann die Möglichkeit, Bilder, Bücher und den Kalender „Vogel-Impressionen 2008“ käuflich zu erwerben und sich diese von Christopher Schmidt signieren zu lassen.

Weitere Infos gibt es unter www.NABU-Hamburg.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer