Sonntag, 22. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 12602

Kinder verschönern Trafohäuschen in Ober-Ramstadt

Darmstadt, (lifePR) - Kindergarten-Kinder haben mit Hilfe der HEAG Südhessischen Energie AG (HSE) das mit Graffiti beschmierte Trafohäuschen in der Justus-Liebig-Straße in Ober-Ramstadt neu gestaltet. Die Stadtverwaltung hatte bei der HSE nachgefragt, ob Kinder die unansehnliche Transformatorenstation bemalen dürften, die an einen Spielplatz grenzt.

Die HSE stimmte zu und spendete die Farben für die kleinen Künstler. Kinder aus zwei Kindertagesstätten - der Arbeiterwohlfahrt und der städtischen Einrichtung - überlegten sich mehrere Motive, aus denen die HSE auswählen konnte. Die Wahl fiel unter anderem auf eine strahlende Sonne und ein Windrad.

Die HSE hofft, dass die illegalen Sprayer ein Einsehen haben und die Kunstwerke der Kinder und die Trafostation in Zukunft verschonen.Sie können Ihr Abonnement jederzeit unter www.hse.ag/newsletter ändern oder kündigen.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer