Samstag, 19. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 31497

Praxiserprobtes Schulnetzwerk

MTS Reinhardt auf der DIDACTA 2008

Holle, (lifePR) - Die DIDACTA 2008, Europas größte Bildungsmesse, findet in diesem Jahr in Stuttgart statt. Rund 800 Aussteller und 80.000 Besucher werden vom 19. bis 23. Februar 2008 auf dem neuen Messegelände der baden-württembergischen Landeshauptstadt erwartet. Der niedersächsische Schul-IT-Spezialist MTS Reinhardt informiert am eigenen Stand über die bewährte pädagogische Netzwerkmanagement-Software MTS EDUCATOR und stellt Neuerungen vor. Aufgrund der großen Resonanz beteiligt sich das Unternehmen auch in diesem Jahr wieder am Vortragsprogramm der Fachmesse.

Auf der DIDACTA 2008 in Stuttgart präsentiert Schul-IT-Spezialist MTS Reinhardt an seinem Stand D85 in Halle 5 die Version 7.3.1 der bewährten Netzwerkmanagement-Lösung MTS EDUCATOR. Die aktuelle Version wurde um den MTS Online-Betrieb ergänzt, der mittels MTS Terminal-Server über das Internet den Zugriff in das Schulnetz ermöglicht. Dabei bleiben alle für den Schulbetrieb notwendigen Sicherheitsanforderungen bestehen. Die Terminal-Server-Lösung von MTS ermöglicht die Nutzung vorhandener nicht multimediafähiger PCs innerhalb der Schule sowie den Zugriff über das Internet.

Ergänzend dazu hat MTS einen eigenen Web-Server entwickelt, auf dem Internet-Lernplattformen, wie zum Beispiel Moodle im Schulnetz, aber auch über das Internet genutzt werden können.

Als weitere Neuheit stellt das Unternehmen den MTS Zeitplaner vor. Er erlaubt den zeitgesteuerten Start und das automatische Herunterfahren von einzelnen Arbeitsplätzen oder aller Rechner in einem Medienraum. Der MTS Zeitplaner kann zudem in Verbindung mit dem MTS Installationsmanager und dem MTS Festplatten-Update für die automatische Verteilung installierter Anwendungsprogramme genutzt werden. Weiterer Schwerpunkt des Messeauftritts in Stuttgart sind Lösungen für die Einbindung von Notebooks oder Notebook-Wagen in ein abgesichertes pädagogisches Netzwerk.

Weitere Informationen über den praktischen Nutzen der MTS-Lösungen in der täglichen Unterrichtspraxis erhalten Interessenten im Rahmen des Vortragsprogramms der Fachmesse. Über "Das pädagogische Netzwerk als integraler Bestandteil des informations-technischen Unterrichts" informiert beispielsweise am 20. Februar 2008 Otto Pöschl vom Staatsinstitut für die Ausbildung von Fachlehrern in Bayreuth (10:00 Uhr). Josef Seitner, Geschäftsführer der Firma MTS Reinhardt, stellt am 22. Februar 2008 (10:00 Uhr) "MTS EDUCATOR: Das kosteneffiziente pädagogische Schulnetzwerk" vor. Ebenfalls am 22. Februar 2008 berichtet Hermann Huber, Kultusbeauftragter und Beratungsrektor der Realschule im bayrischen Wasserburg/Inn über die Frage "Didaktische Schulungsoberfläche oder Netzwerk pur – ein praxiserprobter Weg im täglichen Unterrichtsbetrieb" (11:15 Uhr). Alle Vorträge finden im Kongresscentrum der Neuen Messe Stuttgart statt.

Zum MTS EDUCATOR:

Der MTS EDUCATOR wurde speziell für die Bedürfnisse in Schulen entwickelt. Der EDUCATOR basiert auf den langjährigen Erfahrungen, die das Unternehmen ausschließlich im Markt pädagogischer Schulnetze mit der MTS Reinhardt IT-Komplettlösung gesammelt hat. Die modular aufgebaute Software von MTS Reinhardt kann den individuellen Anforderungen der Schulen angepasst werden. Das Basismodul besteht aus der Netzwerksteuerungs-Software sowie der Pädagogischen Bedienersoftware, die Ergänzungsmodule umfassen den Proxy-/Mail-Server; den virtuellen CD-Wechsler, sowie den Projekt- den Terminal-Server- sowie den Multi-Server-Betrieb.
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer