smartmobil.de geht mit neuem TV-Spot in die nächste Runde

MS Mobile Services GmbH zeigt in 15 Sekunden was smart ist und was nicht / Jetzt bei reichweitenstarken TV-Sendern und auf Youtube & Facebook

Logo (lifePR) ( Maintal, )
Was ist smart und was nicht? Das erfahren TV- und Internet-Nutzer jetzt in einem weiteren Werbespot für smartmobil.de, dem Rundum-smart-Tarif mit Internet-Flatrate. In 15 Sekunden stellt er die Vorteile von smartmobil.de ebenso unterhaltsam wie überzeugend dar: Für nur 9,95 Euro im Monat surfen Smartphone-Nutzer mit diesem Tarif mobil durchs Internet. Obendrein können sie 100 Minuten frei in alle deutschen Netze telefonieren sowie 100 SMS verschicken. Und das ganz ohne Vertragsbindung.

So ein Angebot ist natürlich smart. Was nicht smart ist, zeigen die kurzen Filmsequenzen dieses und der weiteren Spots der TV- und Online-Kampagne: In ihnen erleiden Menschen auf lustige Weise Schiffbruch - nicht gerade smart, aber sehr sympathisch. Im aktuellen Fall geht es um die Tücken einer allzu windigen Windjacke. "Die TV-Spots für smartmobil.de orientieren sich bewusst an den selbstgedrehten 'Pech und Pannen'-Videos, wie sie auf Youtube zu sehen sind", sagt Alexander-Kim Hardt, Geschäftsführer von MS Mobile Services. "Diese Form und die unterhaltsamen Inhalte werden unserer Zielgruppe sicher gut gefallen und smartmobil.de als smarten Tarif für Smartphone-Nutzer rasch bekannt machen."

Wer den neuesten TV-Spot sehen möchte, findet ihn auf Youtube und auf der Facebook-Seite von smartmobil.de. Dort gibt es auch einen Zugang zum neuen Facebook-Shop, in dem man den Rundum-smart-Tarif und gleich dazu das passende Smartphone bestellen kann - direkt, schnell und komfortabel.

Weitere Informationen und Details zu smartmobil.de finden sich unter www.smartmobil.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.