Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 11076

Ministerium für ländliche Räume, Landwirtschaft, Ernährung und Tourismus Düsternbrooker Weg 104 24105 Kiel, Deutschland http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/landesregierung_node.html
Ansprechpartner:in Frau Christiane Conrad +49 431 9887204
Logo der Firma Ministerium für ländliche Räume, Landwirtschaft, Ernährung und Tourismus
Ministerium für ländliche Räume, Landwirtschaft, Ernährung und Tourismus

Besiegelt: Reederei W.D.R. und Hotels werden Nationalpark-Partner - Staatssekretär Ernst-Wilhelm Rabius unterzeichnet neue Partnerverträge

(lifePR) (Kiel, )
Das Netzwerk der Partner des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer wächst: Staatssekretär Ernst-Wilhelm Rabius unterzeichnete heute (9. August) die neuesten Partnerverträge mit der Wyker Dampfschiffs Reederei (W.D.R.) sowie dem Tönninger Hotel Miramar. Außerdem erhielten die Föhrer Hotels Atlantis und Landhaus Laura einen aktualisierten Partnervertrag.

Staatssekretär Rabius sagte bei der Vertragsunterzeichnung: "Immer mehr Tourismusunternehmen und regionale Einrichtungen werden Partner und damit zu Botschaftern unseres Nationalparks. Sie informieren ihre Gäste in besonderer Weise über das Wattenmeer. Dazu erhalten sie exklusives Informationsmaterial, sie dürfen das Nationalpark-Logo verwenden und ihre Mitarbeiter werden vom Nationalparkamt geschult", erläuterte er. Im Gegenzug werden die Partner vom Nationalparkamt empfohlen und beworben und haben dadurch einen Wettbewerbsvorteil. Auf diese Weise gewinnen beide Seiten, und der Nationalparkgedanke wird verbreitet, erläuterte Rabius.

Insgesamt gibt es nun 73 Nationalpark-Partner, darunter eine Bahngesellschaft, ein Reiseveranstalter, je zwei Gemeinden und Restaurants, drei Hotels, vier Ferienwohnungen, fünf Reedereien und zahlreiche Wattführer.

Grundlage der Partnerschaft ist ein Kooperationsvertrag, in dem sich das Nationalparkamt und die Partnerbetriebe verpflichten, bestimmte Qualitätsstandards zu erfüllen. Ein Vergaberat prüft die Anträge und die Einhaltung der Standards. Neben der Insel- und Halligkonferenz und dem Nationalparkamt sind darin auch die Nordsee-Tourismus-Service GmbH, Gemeinden, Naturschutzverbände, die NationalparkService gGmbH und Nationalpark-Partner vertreten.

Die W.D.R. als neues Partnerunternehmen ist seit 120 Jahren ein fester Bestandteil des Erscheinungsbilds der nordfriesischen Inseln und Halligen und ein wertvoller Partner für den Nationalpark. Ihre sechs modernen Fähren fahren ganzjährig Amrum, Föhr, Hooge und Langeneß an. Zusammen mit zwei Fahrgastschiffen für Ausflugsfahrten befördern sie jährlich 1,8 Millionen Gäste.

Die Hotels Atlantis und Landhaus Laura kooperieren ebenfalls seit einigen Jahren mit dem Nationalpark, beispielsweise durch spezielle Pauschalangebote oder die Unterstützung von Gewinnspielen. Das Hotel Miramar hat Pauschalangebote mit Nationalpark-Wattführern, Rangern und dem Multimar Wattforum im Angebot.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.