Sonntag, 17. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 41660

Fachkongress „MehrWert=Studium/Beruf+Familie. Wege zum familienfreundlichen Wissenschaftsstandort“ am 2. Juni 2008 bei der IHK Rhein-Neckar in Mannheim

Mannheim, (lifePR) - Im Wettbewerb um den Fach- und Führungskräftenachwuchs ist Familienfreundlichkeit inzwischen zu einem wichtigen Standortfaktor geworden. Deshalb steigt auch die Bedeutung von Maßnahmen für eine bessere Vereinbarkeit von Studium und Arbeit mit Familie. Familienfreundlichkeit an der Hochschule ist insbesondere für hoch qualifizierte Menschen und zukünftige Eltern eine wichtige Voraussetzung für ihre Lebensgestaltung. Den Hochschulen kommt somit eine besondere Verantwortung zu, denn nur mit den besten Köpfen kann exzellente Forschung und Lehre langfristig gesichert werden.

Das Forum "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) richtet deshalb am 2. Juni 2008 in der IHK Rhein-Neckar in Mannheim den ersten Fachkongress zum Thema "Familienfreundliche Hochschule" in der MRN aus. Unter dem Motto "MehrWert=Studium/Beruf+Familie. Wege zum familienfreundlichen Wissenschaftsstandort" sollen neue Wege aufgezeigt werden, Studium bzw. wissenschaftliche Karriere und die Gründung einer Familie besser zu vereinbaren und hochqualifizierten jungen Frauen und Männern an Hochschulen damit Impulse für eine Familiengründung zu geben sowie entsprechende praktische Angebote zu entwickeln.

Dargestellt werden sowohl Maßnahmen für die wissenschaftlichen MitarbeiterInnen, die VerwaltungsmitarbeiterInnen als auch die größte Zielgruppe der Hochschulen, die Studierenden. Neben Vorträgen nationaler und internationaler Referentinnen aus Bildung, Wirtschaft und Forschung, bieten Thementische die Möglichkeit zum Informationsaustausch.

Anmeldeschluss für den Fachkongress ist der 15. Mai 2008.
Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer