Neuer Trend aus Südafrika bei METRO Cash & Carry: „Society Garlic“ – Knoblauchgenuss ohne Geruch

SocietyGarlic (lifePR) ( Düsseldorf, )
Wer auf Knoblauch nicht verzichten möchte, jedoch auf dessen unangenehmen Geruch, der findet bei METRO Cash & Carry nun eine Alternative: die Knoblauchlilie. Sie schmeckt wie Knoblauch, ist aber frei von unangenehmen Gerüchen.

„Society Garlic“, also „gesellschaftsfähiger Knoblauch“, lautet der Spitzname der geruchfreien Knoblauchlilie. Anders als ihr Namensvetter verursacht die Knoblauchlilie nämlich nach dem Verzehr so gut wie keinen unangenehmen Atemgeruch. Für Küchenchefs ist die Knoblauchlilie damit die ideale Alternative zum herkömmlichen Knoblauch. Denn für viele Speisen ist ein Verzicht auf Knoblauch kaum denkbar. Erst der unvergleichliche Geschmack verleiht ihnen das gewisse Extra.

Neu im Sortiment: die Knoblauchlilie

Die Knoblauchlilie ist ein Lauchgewächs, dessen Blüten und Blätter essbar sind, und stammt ursprünglich aus Südafrika. METRO Cash & Carry Deutsch-land hat „Society Garlic“ nun in das Sortiment aufgenommen. Die deutsche Knoblauchlilie ist ab Mitte April für acht Wochen, die italienische ab September in den Kräuterregalen der Großmärkte erhältlich. Christiane Körber, Bereichs-leiterin Obst und Gemüse bei METRO Cash & Carry Deutschland, erklärt: „Wir möchten unsere Kunden mit innovativen Produkten und Besonderheiten aus aller Welt dazu inspirieren, Außergewöhnliches zu wagen und damit ihre Gäs-te zu überraschen.“ Die Expertin für Obst und Gemüse spürt weltweit neue Trends auf und weiß, wo es frische Ware in bester Qualität gibt. Auch der So-ciety Garlic soll sich zu einem neuen Trend in den Küchen der Restaurant-chefs entwickeln.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.