Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 876680

Dr. Schneiderhan GmbH - MVZ Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen Eschenstraße 2 82024 München/Taufkirchen, Deutschland http://www.orthopaede.com
Ansprechpartner:in Frau Ramona Müller 089-61451053

RückenTalk - der neue Podcast rund um unsere Rückengesundheit

Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nummer 1 und viele fragen sich, was kann ich tun? Die Antworten liefert der neue „RückenTalk“ mit dem renommierten Wirbelsäulenexperten Dr. Reinhard Schneiderhan und dem Medizinjournalisten Thorsten Dargatz.

(lifePR) (München/Taufkirchen, )
Genau in diesem Moment greifen sich Millionen von Menschen ins Kreuz, weil es ihnen dort weh tut. Schon seit vielen Jahren sind Rückenschmerzen ein weit verbreitetes Massenleiden. Pandemiebedingt hat die Zahl der Betroffenen noch einmal deutlich zugenommen. Im neuen Podcast RückenTalk beantwortet der renommierte Wirbelsäulenexperte Dr. Reinhard Schneiderhan die Fragen des Medizinjournalisten Thorsten Dargatz. Die wichtigste Botschaft: Rückenschmerzen sind kein unausweichliches Schicksal.

69 Prozent aller Bundesbürger leiden immer wieder unter Rückenschmerzen, mehr als acht Millionen sind chronisch krank. Trotz zahlreicher Maßnahmen nimmt die Zahl der Rückenpatienten seit Jahren kontinuierlich zu. Der neue Podcast „RückenTalk“ klärt diesbezüglich auf. „Wir wollen nicht nur darüber aufklären, wie es zu Rückenschmerzen kommt und wie man sie vermeiden kann“, sagt Dr. Schneiderhan vom gleichnamigen Medizinischen Versorgungszentrum in München-Taufkirchen. „Es geht auch darum den vielen Millionen Betroffenen leicht verständlich zu erklären, wie Ärzte helfen können und vor allem auch, welche Hilfe zur Selbsthilfe es gibt.“

Viele internationale Studien zeigen, dass Rückenschmerzen kein unausweichliches Schicksal sind. Tatsächlich kann jeder eine ganze Menge tun, damit es gar nicht erst zu Problemen kommt. „Mit Dr. Schneiderhan habe ich einen hochversierten Interviewpartner, der mit seiner großen Erfahrung viele nützliche Tipps geben kann“, sagt der Medizinjournalist Thorsten Dargatz. „Wir wollen den Hörerrinnen und Hörern genau die Informationen vermitteln, die sie benötigen. Zum einen, wie es ihnen am besten gelingt, Rückenschmerzen vorzubeugen. Zum anderen, was sie bei vorhandenen Problemen idealerweise tun können und wie die moderne Medizin heute helfen kann.

Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge. Immer zu einem neuen Thema. Bereits erschienen sind u.a. Folgen zu den Themen „Hexenschuss und Ischias“, spezifische und unspezifische Rückenschmerzen“ sowie „postoperative Schmerzen“. Wer mehr dazu erfahren möchte, sollte mal reinhören. Der Podcast „RückenTalk“ ist auf allen Kanälen kostenlos abrufbar.

 

Dr. Schneiderhan GmbH - MVZ Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen

1993 ließ sich Dr. Reinhard Schneiderhan als Orthopäde nieder. Seit 1996 ist die MVZ Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen als interdisziplinäres Kompetenzzentrum für Wirbelsäulenschmerzmedizin auf die Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen spezialisiert. In den vier medizinischen Versorgungszentren am Standort München/Taufkirchen arbeiten insgesamt 12 Ärzte aus den Fachbereichen Orthopädie und Schmerztherapie, Neurochirurgie, Neurologie, Diagnostische Radiologie, Allgemeinmedizin sowie Physikalische und Rehabilitative Medizin fachübergreifend in einem Team zusammen. Für den Patienten wird ein individuell passendes Konzept für die bestmögliche Behandlung entwickelt nach dem Grundsatz: „So viel wie nötig, so wenig und schonend wie möglich.“ Bei vielen minimalinvasiven Behandlungen ist die MVZ Praxisklinik Dr. Schneiderhan & Kollegen Vorreiter in Europa und zählt mit über 40.000 durchgeführten minimalinvasiven Eingriffen an der Wirbelsäule mit zu den erfahrensten Spezialisten in Europa.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.