Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 49565

Niederländische Grenzregion präsentiert sich mit vergnüglicher Tourismuskampagne

Achterhoeker Kontrastprogramm für Stressgeplagte

Kleve, (lifePR) - Alles auf einmal, am besten direkt und sonst spätestens gleich. Stress ist kein Modewort mehr, sondern mittlerweile Ausdruck des Lebensgefühls einer ganzen Generation. Eine Tatsache, die das Tourismusbüro Achterhoek (Achterhoeks Bureau voor Toerisme, kurz ABT) zum Anstoß für eine neue Kampagne genommen hat. Auf der dazu gehörigen, zweisprachigen Website www.achterhoekferien.de finden Internetsurfer neben zahlreichen attraktiven Arrangements zum Entspannen auch einen süffisanten Online-Film, der eine passende Geschichte hierzu erzählt. Attraktive Gewinnchancen inklusive.

Kilometerlange Staus auf dem Weg zur Arbeit, gestresste Chefs im Büro und das Telefon steht einfach nicht still. Den ganzen Tag auf den Flachbildschirm starren, zwischendurch eilig einen Snack herunterschlingen und mit viel zuviel Kaffee nachspülen - der allgemeine Arbeitsalltag heute kennt wenig entspannende Momente.

Naturnahe Erholungsgarantie

Das geht auch anders. Ganz anders. Kein Laut als Vogelgezwitscher am Morgen, kleine Galerien in mittelalterlichen Gassen statt Supermarkt und Neonlicht, schmackhafte regionale Naturkost und eine weite Landschaft, die den Kopf frei macht - die Region Achterhoek in der niederländischen Provinz Gelderland punktet mit eben dieser ländlichen Naturbelassenheit. Für deutsche Gäste liegt das touristische Angebot des ABTs quasi vor der eigenen Haustür. Und weil die lange Anreise entfällt, beginnt der Trip in die Achterhoek-Region schon entspannend.

www.achterhoekferien.de

Das Tourismusbüro Achterhoek startet gerade eine neue Promotion-Kampagne, um sein Angebot auch deutschen Gästen ausführlich vorzustellen. Dazu findet sich online ein virtuelles Buch, in dem der potentielle Besucher sich durch das Erholungsangebot der Region und verschiedene Themenarrangements klicken kann. Die Palette dieser Arrangements reicht von kulinarisch, erholsam und sportlich bis hin zu Wellness. Buchungen können direkt online über eine Verlinkung zu den Anbietern vorgenommen werden.

Neben dem virtuellen Arrangement-Buch sticht dem Internetsurfer aber als erstes ein Online-Film ins Auge. Ganz getreu dem Motto des ABTs "Entdecken Sie die erholsamen Seiten der Achterhoek-Region" verdeutlicht dieser kurze Trailer dem potentiellen Gast nicht nur die eigene Gestresstheit, sondern auch das enorme Erholungspotential der ländlich geprägten niederländischen Grenzregion. Wer sich den Film angeschaut hat, kann diesen leicht an Freunde und Bekannte weiterleiten. Warum er das tun sollte? Mit einem Klick nimmt jeder, der den Film weiterschickt, an einem Gewinnspiel teil. Der Preis? Natürlich eins der entspannenden Arrangementangebote in der Achterhoek.

Die Verwirklichung dieser Promotion-Kampagne wurde ermöglicht durch Unterstützung der Provinz Gelderland im Rahmen des Förderprogramms Sozioökonomische Politik, durch Unterstützung der Organisation NORT Gelderland sowie mit Hilfe der Unternehmer in der Region.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer