Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 49754

Shaggy und Ich + Ich übernehmen Führung in den Single- und Album-Charts

Shaggy verbessert sich zusammen mit den beiden EM-Maskottchen Trix & Flix auf Platz eins der Single-Charts. Bei den Alben übernehmen Ich + Ich mit "Vom selben Stern" erstmals die Führung

Baden-Baden, (lifePR) - Die UEFA Euro 2008 gibt in den Charts den Ton an. "Feel The Rush" von Shaggy und den beiden EM-Maskottchen Trix & Flix ist die neue Nummer eins der deutschen Single-Charts. Das gibt media control bekannt.

In den Album-Charts beweisen Ich + Ich, dass sich Beharrlichkeit lohnt. "Vom selben Stern" belegt knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung erstmals Platz eins. 49 Wochen dauerte der Aufstieg des Duos Annette Humpe und Adel Tawil bis zum Gipfel.

Kid Rock sorgt in der Single-Hitliste für ein Novum: "All Summer Long" steigt als sogenannter "Digital-Only", ein ausschließlich im Internet erhältlicher Titel, auf Platz vier ein. Erstmals ist ein "Digital-Only"-Track der höchste Neueinsteiger. Bisher schaffte es kein Internetsong so weit nach vorne. Seit dem 13. Juni 2008 steht die Single auch in den Plattenläden.

"Take A Bow" von Rihanna startet auf Position neun. Monrose verbuchen mit "Strike The Match" zum Auftakt Rang zehn.

Revolverheld schieben sich mit dem offiziellen DFB-Fan-Song "Helden 2008" von Rang sechs auf drei. Zusammen mit Shaggy nehmen sie Thomas Godojs Debütsingle "Love Is You", die auf die zweite Position fällt, in die Zange.

Oliver Pochers EM-Beitrag "Bringt ihn heim" rutscht von der achten auf die neunte Stelle. "Fieber" von Christina Sürmer, der offizielle EM-Song des Österreichischen Fußballbundes, klettert von Rang 34 auf 13.

In den Top Ten der Album-Charts gibt es einige Veränderungen. Die Ärzte holen mit "Jazz ist anders" Bronze. "Back To Black" von Amy Winehouse steigt von der Fünf auf die Vier. Sidos Nummer-eins-Album "Ich & meine Maske" fällt auf Position fünf. Für Kid Rock geht es mit "Rock 'N Roll Jesus" von Platz 31 hoch auf Rang neun.

Mark Medlock ("Cloud Dancer") und Genesis ("Live Over Europe") liegen unverändert auf den Positionen zwei und sechs.

Beste Neulinge sind die Kult-Rocker ZZ Top mit "Live From Texas" auf Position 21.
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer