Neuer Kunde bei MAROundPARTNER: Kanton Wallis, Südschweiz

(lifePR) ( München, )
Matterhorn, Saas Fee, Crans Montana, Zermatt, Vebier - Nationalsymbole und touristische Leuchttürme der Schweiz. Doch fragt man in Deutschaland herum, wo in der Schweiz das alles liegt, weiß das kaum jemand geografisch zuzuordnen. Das alles und noch viel mehr, was die Schweiz so unverwechselbar macht, liegt im Wallis, dem wahrscheinlich markantesten Kanton unseres Nachbarlandes. Für viele Deutsche ist das Wallis in seiner ganzen Vielfalt "terra incognita". Hier gibt es nicht nur über 40 Viertausender sondern auch herrliche Weinberge, innerhalb kürzester Zeit kann man zwischen dem größten Gletscher Europas und mediterran anmutenden Städtchen hin und her pendeln. Es gibt Kuhkämpfe, unterirdische Seen und eine Villa auf über 2.000 Metern Höhe, in der Churchill seine Ferientage verbrachte. Und auch dort, wo man französisch spricht, versteht und spricht man ganz gut Deutsch. Die beste Zeit, im Wallis touristische Themen zu recherchieren, die auch für deutsche Leser und Seher nicht alltäglich sind, ist wohl der Herbst. Basistexte finden Sie auf unserer Presseplattform (siehe Link).

Texte zum Wallis finden Sie unter:
http://www.emarsys.net/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.