Bewährte Technik - neuer Look

markilux 5010 - Kassettenmarkise für großzügigen Schatten

markilux 5010
(lifePR) ( Münster, )
Die markilux 5010 vereint modernstes Design mit der kompakten Bauweise und pflegeleichten Natur ihres beliebten Vorgängers. Die elegante Kassettenmarkise ist der ideale Sonnenschutz für große, tiefe Balkone und Terrassen. Bewährte und langjährig erprobte Technik macht sie robust, zuverlässig und pflegeleicht: Die starken Gelenkarme geben ihr besondere Stabilität und bringen das Tuch gut auf Spannung. Und damit man möglichst lange Freude an dem großzügigen Schattenspender hat, kommen hochwertigste Materialien wie korrosionsbeständiger Edelstahl zum Einsatz.

Bei ihrem Design stand vor allem im Vordergrund, ihr eine zeitlos-moderne Note zu geben. Ohne unnützes Dekor, jedoch mit glanzvollen Details. Besonders elegant wirkt sie in den Farbtönen Anthrazitmetallic, Steingraumetallic und Cremeweiß-Struktur. Denn die edlen Farb- und Materialkombinationen der "Stilwelt Lounge" setzen zusammen mit Glanzchromelementen stilvolle Akzente. Dabei orientiert sich die gesamte Optik an langfristigen Architekturtrends. Hausfassade und Sonnenschutz sollen sich zeitlos-harmonisch ergänzen. Dafür tritt die Markise optisch dezent zurück. Farbe kommt hier vor allem mit der großen Vielfalt an Tuchdessins ins Spiel. Es bietet Flexibilität und den Vorteil, sich farblich auch noch einmal verändern zu können.

Die markilux 5010 ist damit schon jetzt ein Klassiker, der mit seinem neuen modernen Gesicht an jeder Hausfassade einen Glanzpunkt setzt.

Weitere Infos hierzu finden Sie unter: www.markilux.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.