Schüßler-Salze für die Reiseapotheke

Wertvolle Tipps von Bestseller-Autorin Angelika Gräfin Wolffskeel von Reichenberg

Das Standardwerk „Die 12 Salze des Lebens – Biochemie nach Dr. Schüßler“ erscheint ab Ende Juli in der überarbeiteten und erweiterten 5. Auflage. (lifePR) ( Murnau a. Staffelsee, )
Die sanfte Therapie mit Mineralsalzen erfreut sich steigender Popularität, bewähren sich die biochemischen Mittel doch immer wieder neu insbesondere im Einsatz gegen häufige und lästige Alltagsbeschwerden. So finden sich Schüßler-Salze mittlerweile in den meisten Hausapotheken und gehen auch oft mit auf Reisen. Nicht nur wer Hilfe gegen Sonnenbrand und -allergie, Reiseübelkeit und Insektenstiche sucht, wird fündig im bestrezensierten, bewährten Ratgeber "Die 12 Salze des Lebens" von Angelika Gräfin Wolffskeel von Reichenberg, der ab August 2010 in der überarbeiteten und erweiterten 5. Auflage erscheint.

Optimierte 5. Auflage des Standardwerks

Anlässlich der anstehenden Neuauflage haben Autorin und Verlag nochmals viele Wochen Arbeit investiert, um Gutes noch besser zu machen. Insbesondere das umfassende Symptomregister präsentiert sich in deutlich modifizierter Form. Viele Anwendungshinweise wurden präzisiert und zahlreiche Empfehlungen neu aufgenommen, ebenso sind die wertvollen Rückmeldungen vieler Leser und Gräfin Wolffskeels therapeutische Erfahrungen der letzten Jahre mit eingeflossen. Gerade ältere Leute werden dankbar für die größere und damit besser lesbare Schrift sein.
Das Symptomregister bietet Anwendungsempfehlungen für unzählige Krankheiten und Beschwerden von A bis Z. Auch die typischen Urlaubskrankheiten wurden dabei natürlich nicht übersehen.

Schüßler-Salze in der Urlaubszeit

Die ersten Probleme treten bereits auf dem Weg in den Urlaub auf? Gegen Reiseübelkeit empfiehlt Gräfin Wolffskeel, alle 15 Minuten eine Tablette Nr. 3 Ferrum phosphoricum D 12 zu lutschen, dazu einmal im Wechsel eine Tablette Nr. 5 Kalium phosphoricum D 6. Geht die Übelkeit mit Brechreiz einher, sollte man im Wechsel je zwei Tabletten Nr. 4 Kalium chloratum D 6 und Nr. 8 Natrium chloratum D 6 lutschen. Und sollte es bereits zu spät sein: Als Hauptmittel gegen Erbrechen hilft wiederum die Nr. 3 Ferrum phosphoricum D 6.

Gegen juckende Sonnenallergie lässt sich gut vorbeugen: Man trinke bereits drei Wochen vor Urlaubsantritt täglich morgens eine "Heiße Zwei" - fünf Tabletten Nr. 2 Calcium phosphoricum D 6 in heißem Wasser auflösen und schluckweise kauend trinken - und nachmittags in analoger Anwendung eine "Heiße Drei" mit Nr. 3 Ferrum phosphoricum D 12. Wer sich trotz aller Vorsicht einen Sonnenbrand geholt hat, sollte je eine Tablette Nr. 3 Ferrum phosphoricum D 12 und Nr. 8 Natrium chloratum D 6 abwechselnd alle zehn Minuten lutschen, außerdem die verbrannte Haut mit Schüßler-Salbe Nr. 3 pflegen.

Wenn die Haut wegen fliegender Übeltäter juckt: Nach Insektenstichen sofort eine Tablette Nr. 8 Natrium chloratum D 6 als Brei auflösen und auf die Stichstelle auftragen sowie alle halbe Stunde zwei Tabletten lutschen. Gegen eine mögliche Schwellung hilft Nr. 4 Kalium chloratum D 6 - alle zehn Minuten eine Tablette lutschen und die Salbe Nr. 4 auftragen.

Der reiche Wissensschatz von Angelika Gräfin Wolffskeel und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Schüßler-Salze erstrecken sich natürlich auch auf Sonnenstich und Hitzschlag, Durchfallerkrankungen, Schlafstörungen und Jetlag und viele andere Beschwerden, die sich manchmal als unerwünschte Urlaubsbegleiter einstellen - ein Blick in das optimierte Symptomregister des bewährten Standardwerks "Die 12 Salze des Lebens" genügt.

Buchtipp:
Angelika Gräfin Wolffskeel von Reichenberg
Die 12 Salze des Lebens
Biochemie nach Dr. Schüßler
Ein Ratgeber für Erwachsene und Kinder
5. erweit. und aktual. Auflage 2010, 334 Seiten
12,95 € (D) / 13,40 € (A)
ISBN 978-3-938396-65-0

"Mit seiner ausführlichen und kompetenten Aufbereitung erfüllt dieses Buch alle Anforderungen an ein Standardwerk und sollte daher in keiner Behandlerpraxis oder Hausapotheke fehlen." (Prisma)

"Ein Helfer in allen Lebenslagen." (Für Sie)

"In diesem Buch werden die Zusammenhänge sehr klar und verständlich aufgezeigt." (Ruth Maria Kubitschek, Schauspielerin)

"(...) Das vorliegende Buch sticht wohltuend aus der Masse dieser Bücher heraus (...)." (Hans-H. Jörgensen, Biochem. Bund Deutschlands e.V.)

* Mehr zum Buch "Die 12 Salze des Lebens. Biochemie nach Dr. Schüßler": http://www.mankau-verlag.de/...

* Internetforum mit Angelika Gräfin Wolffskeel von Reichenberg: http://www.mankau-verlag.de/...

* Praxis und Vortragstermine von Angelika Gräfin Wolffskeel: http://www.graefin-wolffskeel.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.