Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 24564

Unterwegs mit der AIDA Diva . . .

Anolis Systeme für die Wandhinterleuchtung

Ibbenbüren, (lifePR) - Auf dem neuesten Aida-Kreuzfahrtschiff, der Aida Diva, sind Beleuchtungssysteme von Anolis (Vertrieb: LMP, Ibbenbüren) an Bord gegangen. Für die stimmungsvolle Beleuchtung verschiedener Schiffsinnenwände sorgen 93 Anolis ArcLine 36 RGB, 32 Anolis ArcLine 36 RAB (in den Sonderausführungen Rot, Amber, Blau), ein Anolis ArcLine 24 RGB, zwei Anolis ArcLine 36 WW, zwei Anolis ArcLine 24 WW, 30 Anolis ArcPower 144 sowie 14 Anolis ArcPower 36. Die ausführende FUNA GmbH Nachrichtentechnik aus Emden hat erstmalig Anolis-Geräte installiert.

Längere Wegstrecken überwinden CAT.6-Installationskabel, teilweise ist die Lichttechnik auch über Wireless-DMX angebunden. Alle Geräte sind komplett in das schiffsweit vernetzte Hauslicht-Dimmer-System integriert. Die Netzteile wurden in schiffstaugliche Schaltschränke eingebaut.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer