"Lehrerkonzert“ mit multimedialen Überraschungen

(lifePR) ( Schwerin, )
Lehrer und befreundete Musikerkollegen laden am 23. November, um 19.30 Uhr, zu einem außergewöhnlich abwechslungsreichen Lehrerkonzert in den Brigitte-Feldtmann-Saal des Konservatoriums ein. Das Programm spannt einen breiten musikalischen Bogen von frühbarocker Musik über Eigenkompositionen bis hin zu populären Werken von Piazzolla, Petrucciani u.a. und hält diesmal erstmals multimediale Überraschungen bereit.

Auch einige junge neue Lehrer des Konservatoriums werden ihr musikalisches Debüt geben. *Ich möchte selbst immer wieder wissen, wie es sich auf der Bühne anfühlt und wie es meinen Schülern geht, wenn sie vorspielen", sagte einmal ein Lehrer des Konservatoriums.. Lehrerkonzerte bieten daher neben dem Kunstgenuss für das Publikum eine gute Gelegenheit, den eigenen Schülern Mut zu machen, sich dem Lampenfieber und der Aufregung zu stellen,, die mit dem öffentlichen Musizieren verbunden sind.

Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 3 Euro. Kartenreservierungen nimmt das Konservatorium per E-Mail unter dsemlow@schwerin.de gern entgegen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.