Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 49099

Mini-Boote, Klangkörper, neue LGS-Info Broschüre

Rietberg, (lifePR) - "Musik zum Träumen", bietet laut stellvertretendem Solo-Cellist Oliver Wenholt das WDR-Rundfunkorchester den Besuchern der NRW-Landesgartenschau 2008 am 21. Juni ab 19 Uhr in der Volksbank-Arena. Der Musiker war heute eigens aus Köln angereist, um in der wöchentlichen Medienkonferenz für das ganz besondere Event von WDR 4 zu werben. "Wir haben richtig Lust auf Rietberg und diese Region", sagte er.

Das gilt auch für 274 Anhänger des Hobbies rund um Modellboote, sie werden bereits am kommenden Sonntag, 15. Juni, den Untersee auf dem Gelände der Rietberger LGS in ein Mekka für Miniaturschiffe verwandeln - nicht nur Zuschauen sondern vor allem auch Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht. "Die jungen Besucher können selbst einmal unsere Boote lenken. Dafür erhalten sie ein Kapitänspatent, eine Urkunde, die an das besondere Erlebnis beim Besuch im ostwestfälischen Rietberg erinnert", so Mitorganisator Wolfgang Krause.

Exakt 214 Mini-Schiffe aller Art in Maßstäben zwischen 1:10 und 1:200 sollen den ganzen Tag über auf dem Wasser kreuzen. Segler, Tanker, Frachter, Rennboote, Ruderboote, und sogar U-Boote bringen die Freaks mit. Die Modellbauer reisen aus dem gesamten Norddeutschen Raum bis hin zu Bremen an die Ems um sich und ihre Freizeitliebe den LGS-Gästen vorzustellen. Die ferngesteuerten Schiffe können dabei weitaus mehr, als einfach nur hin und her zu schippern. Sie sind mit vielen zusätzlichen Funktionen und Details ausgestattet. Optischer Hingucker ist sicherlich die sogenannte Indianer-Gruppe, die Dieter Miedek bereits heute zum Pressefototermin mitgebracht hatte. Die Modelle indianischer Birkenrindenkanus sind nach historischem Vorbild gefertigt und funktionieren über eine ausgeklügelte Mechanik, die die Puppen sogar rudern lässt. Mit dem vielfältigen Zubehör lassen sich auf dem Wasser sogar kriegerische Szenen zwischen Indianerstämmen und Siedlern nachstellen.

"Das wird ein richtig spannender Tag nicht nur für die Kinder", freuten sich LGS- Aufsichtsratsvorsitzender André Kuper und LGS-Hauptgeschäftsführer Peter Milsch über das große Engagement der Modellbauer. "Darüber hinaus haben wir noch eine umfangreiche Reihe anderer Veranstaltungen, gerade an diesem Samstag und Sonntag", so Milsch. "Gerade jetzt zum Sommerbeginn sind die Veranstaltungen besonders facettenreich. Wir haben Chormusik, Kinderliedermacher, Kleinkünstler, Showtanz und die OWL-Big-Band, alles an verschiedenen Standorten des LGS-Geländes", ergänzte Kulturbeauftragter Volker Pappert. (siehe auch https://www.landesgartenschau-rietberg.de/...).

Schon jetzt richtet sich der Blick aber auch auf den Auftritt des WDR Rundfunkorchesters, einem der vier großen Klangkörper, den der Westdeutsche Rundfunk unterhält. "Wir sind das Gute-Laune- und Wohlfühlorchester", schmunzelte Wenholt heute im Rahmen des Medientreffs. "Und sicher auch der vielseitigste Klangköper im WDR." Das wollen die annähernd 60 Musiker am 21. Juni unter Beweis stellen. Klassik, Musical, Operette, Schlager, die Berufsmusiker beherrschen die gesamte Palette guter Unterhaltung. "Bei uns muss man nicht einfach nur steif sitzen und zuhören, das Publikum darf gerne mitgehen und natürlich auch mitsummen", so der Cellist mit Blick auf das bevorstehende Ereignis. Der WDR wird zudem das Konzert in Rietberg aufzeichnen. Die komplette Aufführung soll am 2. August ab 20.15 im Sender WDR 4 ausgestrahlt werden.

Vorgestellt werden konnte heute eine kostenlose Broschüre, in der kompakt die wesentlichen Veranstaltungen bis zum Ende der Landesgartenschau am 12. Oktober 2008 in Stichworten und mit vielen bunten Bildern versehen aufgelistet sind. Gleichzeitig erfolgte eine farbliche Sortierung, die ein schnelleres Auffinden der Veranstaltungsstätten wie Volksbank-Arena oder Seeterassen ermöglicht. Auch ein Geländeplan ist im Veranstaltungskalender, der im graphischen Betrieb Rehling vor Ort produziert wurde, enthalten. "Wir tragen damit dem Wunsch vieler Besucher nach einer schriftlichen Zusammenstellung unserer Highlights Rechnung", so Kuper. "Selbstverständlich bleiben aber auch unsere Informationen über das Internet unter www.rietberg.de weiter aktuell und erfahren stetige Aktualisierung, wenn weitere Veranstaltungen kurzfristig hinzukommen. Wie danken der Firma Miele & Cie KG, die das Erscheinen dieser übersichtlichen Broschüre finanziell ermöglicht hat."
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer