LfM-Campus-Radio-Preis 2008: Ausschreibung hat begonnen

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) vergibt auch in diesem Jahr den LfM-Campus-Radio-Preis für herausragende hochschulbezogene Programmleistungen im Campus-Radio in Nordrhein-Westfalen. Ziel des Preises ist die Förderung von Programmqualität im Campus-Radio in Nordrhein-Westfalen. In den Kategorien "Moderation", "Hochschule", "Wissenschaft" und "Kreative Programmleistung" soll jeweils der beste Beitrag ausgezeichnet werden.

Die Ausschreibungsunterlagen zum LfM-Campus-Radio-Preis 2008 sind am Ende dieser Pressemitteilung abrufbar. Der LfM-Campus-Radio-Preis wird zum siebten Mal vergeben.

Bewerbungen sind bis zum 26. September 2008 an die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), Stichwort "LfM-Campus-Radio-Preis 2008", Zollhof 2, 40221 Düsseldorf, einzureichen.

Die Verleihung findet im Anschluss an die Fachtagung "Campus-Radio-Tag 2008" am 29. November 2008 in der LfM in Düsseldorf statt.

Im Rahmen des LfM-Campus-Radio-Tages 2008 wird es Vorträge, Diskussionsrunden und Workshops über aktuelle Entwicklungen und Themen rund um das Hochschulradio geben.

In Nordrhein-Westfalen gibt es 16 Campus-Radios, die auf einer eigenen UKW-Frequenz ihr Programm ausstrahlen, z. B. in Köln, Münster, Aachen, Düsseldorf und Essen/Duisburg. In Bonn teilen sich sechs lizenzierte Campus-Radios eine Frequenz.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.