Deutsch-Türkisches Familienfest

(lifePR) ( Bad Berneck im Fichtelgeb., )
Gemeinsam mit dem örtlichen Turn- und Sportverein veranstaltet der SPD-Ortsverein Bad Berneck am Sonntag, 15. Juli 2012, ab 14.00 Uhr auf dem Schulsportgelände am Klang ein Deutsch-Türkisches Familienfest, zu dem sich u.a. auch die Generalkonsulin der Republik Türkei, Frau Ece Öztürk Cil, angekündigt hat.

Der simple, aber doch immer noch nicht selbstverständliche Anspruch dieser Veranstaltung, Menschen aller Altersgruppen aus unterschiedlichen Herkunftsländern zum gemeinsamen Plaudern, Essen, Trinken und Spielen zusammen zu bringen, beschränkt sich aber nicht nur auf das Kennenlernen zweier Nationen, sondern soll sämtliche Bürgerinnen und Bürger mit deutschen und ausländischen Wurzeln ansprechen und zusammenführen.

Auf jeden Fall sorgt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Unterhaltung: Bei einer großen Spielstraße, Pony-Reiten, Laserpoint-Schießen, Torwandschießen, Kinderschmink-Ecke und Tisch-Kicker sollen vor allem unsere jüngsten Besucher viel Spaß haben. Türkische und deutsche Musikgruppen übernehmen die musikalische Ausgestaltung des Nachmittags und ein türkisch-deutsches Buffet, Kaffee, Tee und Kuchen sowie eine Saft-Bar und eine mobile Eis-Diele gewährleisten das leibliche Wohl unserer Gäste. Und weil das "Miteinander der Nationen" im Vordergrund stehen soll, werden sich die Grußworte der durchaus hoch erwünschten und ebenfalls mit anwesenden Politik-Vertreter in zeitlich verträglichem Rahmen halten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.