Leuchte, Sternenhimmel, leuchte!

Laternenumzug zum Wintertreff unterm Sternenhimmel

Harzburger Sternenhimmel (lifePR) ( Bad Harzburg, )
Einen Laternenumzug für Groß und Klein richtet der Verein für Wirtschaft und Handel am Montag, 25. November 2019, aus. Ziel ist der Wintertreff von Familie Zech.

In der Herzog-Wilhelm-Straße waren die Monteure nicht zu übersehen. Viele Kastanien wurden wieder mit neuer Beleuchtung bestückt. Der Verein für Wirtschaft und Handel e.V. lädt nun wieder alle Kinder der Stadt Bad Harzburg zum Umzug ein. Treffpunkt aller Gruppen ist um 16:30 Uhr auf dem Parkplatz an der Seilbahn. Teilnehmende Kinder können auf dem Wintertreff von Familie Zech kostenlos Karussell fahren, Kinderpunsch vom Reformhaus Surmann trinken und leckere Kekse von Café Peters kosten.

Über 110 Bäume wurden in den letzten fünf Jahren mit Unterstützung der Stadt Bad Harzburg, der Stadtwerke Bad Harzburg GmbH, der Goslarschen Zeitung und vieler privater und geschäftlicher Förderer mit umweltfreundlicher LED-Technik bestückt. Dadurch entwickelte sich der Wintermarkt immer mehr zum geliebten Treffpunkt für alle Bad Harzburger und Freunde. In den diesem Jahren musste der VWH einiges für die Instandhaltung und den Neukauf von Zubehör wie Verteilerkästen investieren.

Wenn auch Sie einen Beitrag für den Ausbau des Harzburger Sternenhimmels geben wollen, können Sie ihn direkt überweisen: Kontoinhaber ist der Verein fuer Wirtschaft und Handel e.V. und hat die IBAN DE78 8006 3508 5004 8660 01. Der Verwendungszweck lautet Harzburger Sternenhimmel. Ihr Beitrag wird von der Stadt Bad Harzburg bis zu einem Gesamtbetrag von 12.500,00 € verdoppelt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.