Herz an Bad Harzburg verloren?

Bad Harzburg wirbt mit Social Media-Kampagne für besondere Bad Harzburg-Momente

Herz an Bad Harzburg verloren? (lifePR) ( Bad Harzburg, )
Keine Uhr, keine Emails, keine Instagram-Accounts pflegen: Höchste Zeit, den Resetknopf zu drücken, um sich eine Relax-Auszeit zu gönnen! Unvergessliche Momente sind es, die #MeinBadHarzburg

besonders machen. Zeit für Dich, Zweisamkeit, Männertouren, Frauensachen, Generationsmomente oder Familienglück laden ein, einfach mal zu genießen, ganz ohne digitalen Stress.

Wer Emotionen und unvergessliche Naturerfahrungen mit Bewegung kombinieren will, der ist in Bad Harzburg willkommen. Hier finden Urlauber Rückzugsorte und Stille, um wieder aufzutanken.

Die Kampagnenseite mein.bad-harzburg.de inspiriert alle Reisenden für „Deine Zeit - Dein Erlebnis“ ganz nach dem Motto Stress aus, Natur an. Unter dem Hashtag #MeinBadHarzburg werden

außerdem die schönsten Fotomotive des Jahres gezeigt und prämiert. Sie werden auf der Kampagnenseite zusammengeführt und zeigen Bad Harzburg-Momente auf einer „Social Media Wall“. 

Entwickelt hat die Kampagnenseite das Stadtmarketing Bad Harzburg gemeinsam mit der Social Media Agentur Kreativrausch aus Braunschweig. Die Partner wollen Lust machen Bad Harzburg zu besuchen,

besondere Momente zu erleben und zu teilen.

Neben der crossmedialen Bewerbung über die Social Media Kanäle des Stadtmarketings, werden ab den Osterferien Ed-Cards in den touristischen Einrichtungen der Stadt zu finden sein,

um Gäste zum Posten und Mitmachen unter dem Hashtag #MeinBadHarzburg zu animieren. Gleichzeitig lockt die Seite mit einem Gewinnspiel. 

Zudem wird in den Quellmärkten Bad Harzburgs geworben. Neben Radiokampagnen wird für #MeinBadHarzburg in Bars und Restaurants geworben.

Auch hier kommen die so genannten  „Ed-Cards“ zum Einsatz, die mit pfiffigen Sprüchen und Motiven Lust auf eine Auszeit in Bad Harzburg machen.

Mehr Informationen zur Kampagne finden Interessierte unter mein.bad-harzburg.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.