Cyclocrossrennen in diesem Jahr als Doppelveranstaltung

(lifePR) ( Bad Harzburg, )
Am zweiten Dezemberwochenende kämpfen im Sportpark Bad Harzburg in verschiedenen Läufen wieder zahlreiche Radsportler Lenker an Lenker um die vorderen Positionen. Veranstaltet von der Nordharzer Radsportgemeinschaft werden bei dieser ganz speziellen Mischung aus Rennrad und Mountainbike wieder diverse Streckenlängen je nach Anspruch, Alter und Können angeboten. Da das Rennen in diesem Jahr keiner Serie angeschlossen ist, haben sich die Ausrichter zu einer Doppelveranstaltung entschlossen. Am Samstag, 15. Dezember, wird ein Nachtrennen unter Flutlicht angeboten, los geht es ab 16:30 Uhr. Am Sonntag, 16. Dezember, finden die Starts der Wertungsklassen ab 10:00 Uhr statt.

Beide Rennen werden einzeln gewertet, zusätzlich wird es aber auch eine Gesamtwertung für beide Rennen geben.

Der komplette Zeitplan sowie eine Streckenbeschreibung befindet sich auf der Internetpräsenz der Nordharzer RSG: www.nordharzer-rsg.de. Hier können auch Anmeldungen vorgenommen werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.