"Kunst im/als Widerspruch"

Vortrag von Thomas Wulffen, Berlin (freier Journalist und Kunstkritiker)

Foto:  Norbert Miguletz (lifePR) ( Mainz, )
Mittwoch, 17. September 2008, 19 Uhr

Die zeitgenössische Kunst findet sich heute im Widerstand. Das wird kaum mehr wahrgenommen, weil die Ökonomisierung der Kultur nur ein Aspekt der kapitalistischen Moderne ist. Der Vortrag versucht Widerstandspotentiale zeitgenössischer Kunst zu entdecken und zu entwickeln, die sich jenseits jeder Romantik situieren lassen und doch eine konkrete Antwort auf den Angriff der Gegenwart bilden können.

Im Rahmen der Ausstellung "km 500 - Stipendiaten 2007 des Landes Rheinland-Pfalz und des Künstlerhauses Schloß Balmoral"
13.9. - 26.10.2008

Kostenbeitrag 3,- Euro. Der Eintritt für die Ausstellung entfällt beim Besuch der Veranstaltung.

Vorschau

Samstag, 4. Oktober 2008, 11 Uhr
"Kunst mit allen Sinnen" (Britta Groll)
Samstagstour für Kinder; Anmeldung erforderlich.

Mittwoch, 8. August 2008, 19 Uhr
"Act as an artist. Fremde Blicke auf Bad Ems und heimische Blicke in die Ferne."
Vortrag Frau Dr. Danièle Perrier

Öffnungszeiten
Di, Do, Fr 10 - 17 Uhr
Mi 10 - 21 Uhr
Sa, So 11 - 17 Uhr

Das Café der Kunsthalle hat stets eine Stunde länger geöffnet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.