cutlog 2012: Pariser Messe für zeitgenössische Kunst

4. Ausgabe: 18.10.-21.10.2012

cutlog Galerie Anmeldung bis zum 30. Juni 2012 (lifePR) ( Bremen, )
Die cutlog hat sich zur wichtigsten Satellitenmesse der FIAC etabliert. In diesem Jahr wird die cutlog vom 18. bis 21.10.2012 bereits zum vierten Mal stattfinden. Die bisherigen 3 Ausgaben der Kunstmesse cutlog sind sehr erfolgreich verlaufen und fanden immensen Zuspruch bei Ausstellern, Sammlern und Kunstpublikum. Die cutlog steht unter der Schirmherrschaft des französischen Kultusministers Frédéric Mitterand und wird vom Bürgermeisters der Stadt Paris, vom TV Sender arte, der Pictet Bank sowie Mercedes-Benz gefördert.

Profil der cutlog

Die cutlog versteht sich als Plattform, auf der internationale Galerien die neuesten Tendenzen in der zeitgenössischen Kunst zeigen. Es werden vor allem Werke aufstrebender Künstler sowie neuste Werke etablierter Künstler präsentiert.

Pictet / cutlog Preis 2012:

Dieser Preis wird erstmals von der Schweizer Bank Pictet & Cie für den besten Messestand an eine Galerie der cutlog 2012 vergeben und ist mit 5000 Euro dotiert.

arte / cutlog Preis 2012:

Dieser Preis wird zum bereits zweiten Mal vom französisch – deutschen TV Sender arte für die innovativste Künstlerposition der cutlog 2012 vergeben und ist ebenfalls mit 5000 Euro dotiert.

Öffnungszeiten der cutlog 2012 :

Für geladene Gäste: 17.10.2012 (Mittwoch) Preview: 17:00-19:00, Eröffnung: 19-23:00 Uhr
Brunch & Professional Welcome: 18.10.2012 (Donnerstag) 11:00 – 14:00 Uhr
Für die Öffentlichkeit zugänglich: (Eintrittspreise: 10 € / ermäßigt: 5 €)
18.10.2012 (Donnerstag) 14:00 – 20:00 Uhr / 19.10.2012 (Freitag) 11:00 – 20:00 Uhr / 20.10.2012 (Samstag) 11:00 – 20:00 Uhr / 21.10.2012 (Sonntag) 11:00 – 20:00 Uhr

Adresse:

cutlog - Bourse du Commerce de Paris - 2, rue de Viarmes, 75001 Paris
Metro: Louvre-Rivoli oder: Châtelet
Parkplätze: * Vinci : 14 rue Croix des Petits Champs, 75001 Paris / * Paris Forum des Halles
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.