Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 16191

Erfolgsleitfaden mit Herz

Hamburg, (lifePR) - „Willkommen im Reich der Fülle!“ heißt das Erstlingswerk des durch zahlreiche Lebenshilfe-Vorträge bekannten Diplompsychologen Robert Betz. Er knüpft damit an die Tradition eines Dale Carnegie oder Napoleon Hill an, zwei der bekanntesten Ratgeberautoren und Motivationstrainer des 20. Jahrhunderts. Der Leitfaden eröffnet dem Leser einen Weg zu einem erfolgreichen, glücklichen und bewussten Leben - materiell und geistig-seelisch. Das Buch erscheint am 10. November 2007 im Koha-Verlag.

Der Autor ist der Auffassung, dass Selbstliebe und Selbstwertschätzung zu einem erfüllten Leben führen. Seinen Ansatz nennt er „Transformations-Therapie“ und geht davon aus, dass jeder Mensch von Natur aus ein Geist ist, der in seiner derzeitigen irdischen Hülle Erfahrungen sammelt. „Ich will meinen Beitrag leisten zu einer neuen Erde, die in Harmonie und Frieden mit dem gesamten Universum lebt. Auf dieser Erde können bewusste, erwachte Menschen leben, die sich in Respekt, Achtsamkeit und Liebe begegnen“, so der Autor. In seinen Vorträgen und dem neuen Buch zeigt er, wie sich Menschen durch eigene Kraft aus verfahrenen Lebenssituationen befreien können.

Nach dem Psychologiestudium in Hamburg führte Robert Betz´ Weg ihn für 14 Jahre in eine Wirtschaftskarriere. Auf ihrem Höhepunkt wird er zum Vice President Marketing Europe eines großen amerikanischen Konzerns befördert. Doch der berufliche Erfolg macht Betz nicht glücklich. Er entscheidet sich, sein Leben von Grund auf zu ändern. Und so kündigt er seinen Job, lässt sich scheiden und beginnt mit einer Ausbildung in Reinkarnations-Therapie und ähnlichen Therapierichtungen in München. Dort studiert er die Botschaften der Geistigen Welt. Aus all den Eindrücken entwickelt er einen eigenen Therapieansatz, der auf eine christlich-spirituelle Grundhaltung baut. Ein großes Ziel hat er sich gesetzt: Die Menschen müssen daran erinnert werden, dass sie von Natur aus göttliche Wesen sind, die von der Liebe geprägt werden.

Robert Betz ist am 23. September 1953 in eine katholische Familie im Rheinland geboren. Die entsprechend prägende christliche Haltung führt ihn für vier Jahre in das Klosterinternat der Steyler Missionare in Holland. Heute lebt er je halbjährig in Herrsching am Ammersee und auf der griechischen Insel Lesbos. Seine Arbeit umfasst die Durchführung von Seminaren und Vorträgen im In- und Ausland und die Ausbildung von Therapeuten. Im Fokus steht dabei seine Transformations-Therapie.

Robert Betz: Willkommen im Rech der Fülle – Wie du Erfolg, Wohlstand und Lebensglück erschaffst. 12,95 €, Hardcover, 224 Seiten. ISBN 978-3-86728-038-9
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer