Die Bohrschablonen-Lösung In2GuideTM von KaVo bietet Ihnen eine sichere, präzise und schnelle Implantatplanung

Die große In2GuideTM Implantatbibliothek ermöglicht es Ihnen eine Implantatplanung innerhalb von nur 7 Arbeitstagen in die Realität umzusetzen

In2Guide - Bohrschablonen-Lösung (lifePR) ( Biberach/Riß, )

Neue diagnostische Möglichkeiten, wie die 3D DVT Röntgen-technologie oder der Einsatz von Bohrschablonen-Lösung, ergänzen die Erfahrung und das Können implantologisch tätiger Zahnärzte und tragen unter anderem zur Verbesserung der Genauigkeit und zur Reduktion der Operationszeit bei.


Mit der Bohr¬schablonen¬-Lösung In2GuideTM zur Implantatplanung bietet KaVo die perfekte Verbindung von Sicherheit, Präzision und Zeitersparnis in der Implantologie. Ohne zusätzliche Hilfsmittel, wie z.B. intraorale 3D Scanner, können Sie mit In2GuideTM chirurgische Schablonen sowohl für teilbezahnte, als auch für zahnlose Patienten schnell und einfach zur Implantatplanung nutzen. Die Implantatplanung führen Sie in Ihrer Praxis am Computer durch und senden die fertigen Planungs¬daten einfach online zu KaVo. Ein hochpräziser 3D Drucker mit einer Auflösung von 16µm fertigt dort aus medizinischem Kunststoff die passende Bohrschablone, die Zahntechniker vorab an einem CAD Arbeitsplatz für Sie erstellt haben.

Das Einbringen von Titanhülsen für die Bohrung auf Anschlag und die abschließende Qualitäts¬kontrolle mit Zertifikat erfolgt ebenfalls durch erfahrene Zahntechniker, die auf Wunsch auch individuelle Designwünsche der Kunden bei der Erstellung berücksichtigen können.

Die große In2GuideTM Implantat¬bibliothek mit realistischer Implantat¬darstellung und der Möglichkeit, ein Abutment sofort zu visualisieren, ermöglicht es Ihnen in kürzester Zeit, eine fundierte Implantatplanung innerhalb von nur 7 Arbeitstagen in die Realität umzusetzen. Alles was Sie dazu brauchen ist eine 3D DVT Aufnahme Ihres Patienten und die eines Gipsabdrucks bzw. der neuen Zahnaufstellung. Die Übertragung der Planungsdaten für die Fertigung der Bohr-schablone läuft rein digital.

Die In2GuideTM Software ist ein Zusatzmodul der leistungsstarken OnDemand 3D Software, die mit jedem KaVo Pan eXam Plus 3D DVT/Panorama/Ceph Kombigerät ausgeliefert wird. Die OnDemand 3D Software kann auch gesondert bestellt und mit jedem anderen 3D DICOM Datensatz verwendet werden.

KaVo betritt mit der Bohrschablonen-Lösung In2GuideTM einen neuen Bereich der Implantatplanung mit individuellen Produkten auf höchstem Niveau.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.