Großes Interesse am Deutschen Krankenkassentag

Kassensuche GmbH veranstaltet bereits zum siebten Mal Branchentreffen in Frankfurt am Main

(lifePR) ( Frankfurt, )
Bereits zum siebten Mal veranstaltet der Online-Dienst www.gesetzlicheKrankenkassen.de in diesem Jahr den "Deutschen Krankenkassentag". Zu diesem Symposium mit interessanten Vorträgen finden sich alljährlich zahlreiche Entscheidungsträger der gesetzlichen Krankenkassen aus den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Vertrieb und Marketing ein.

"Der Krankenkassentag ist mittlerweile zu einem festen Termin in der Branche geworden", freut sich Thomas Adolph, Geschäftsführer der Kassensuche GmbH, die das Portal www.gesetzlicheKrankenkassen.de betreibt. "Wir haben auch in diesem Jahr wieder eine hohe Zahl von Anmeldungen für die Veranstaltung", so Adolph.

Neben dem Informationsaustausch untereinander und mit anwesenden Journalisten bietet der 7. Deutsche Krankenkassentag, der am 11. November im Maritim-Hotel an der Messe in Frankfurt am Main stattfindet, den Teilnehmern wieder eine Reihe hochinteressanter Vorträge.

Die Referate beschäftigen sich diesmal u.a. mit den Themen Emotionale Kundenbindung, Mobile Kommunikation, Erfolgstreiber und Hürden bei der Gewinnung von Mitgliedern, die Möglichkeit von Mitgliedschaftsanträgen ohne Unterschrift des Kunden, Vertrieb von Krankenkassenmitgliedschaften über freie Vermittler sowie die Auswertung sozidemographischer Daten von Online-Interessenten.

"Auch dieses Jahr haben wir wieder namhafte Referenten gewinnen können, die den Teilnehmern eine hochinteressante Bandbreite verschiedenster Themen bieten, die für die Kassen von großem Interesse sind", sagt Thomas Adolph.

Referenten sind u.a. Dr. Stefan Adams von der Dr. Adams & Associates Gmbh & Co. KG, Roman Becker von der forum! Marktforschung GmbH, Prof. Dr. Hendrik Schmitz von der Universität Duisburg-Essen, Ulf Heyden von FOCUS Online, Tanja Höllger von der HEUTE UND MORGEN GmbH sowie Stefan Raake von der AMC Finanzmarkt GmbH.

In den Veranstaltungspausen besteht für die Teilnehmer Gelegenheit zum Gedankenaustausch, zum Knüpfen neuer Kontakte und zur Vertiefung bestehender Verbindungen.

Weitere Informationen, sowie einen Rückblick auf die Veranstaltung im letzten Jahr, gibt es unter www.krankenkassentag.de .
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.