Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 36045

Stadtbahnwanderung nach Hörden

Karlsruhe, (lifePR) - Rund um Hörden und durch drei Naturschutzgebiete führt am Donnerstag, 3. April, die erste Stadtbahnwanderung, die der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) in diesem Jahr zusammen mit dem Schwarzwaldverein, Bezirk Murgtal, veranstaltet. Die Tour beginnt um 10.05 Uhr am Stadtbahnhalt in Hörden. In rund fünf Stunden führt die mittelschwere Wanderung unter anderem über den Lieblingsfelsen, den Scheibenberg und das Laufbachtal bis zum Endpunkt, dem Bahnhof Gernsbach. Die Anreise erfolgt mit der S41 um 9.06 Uhr ab Karlsruhe Marktplatz oder um 8.53 Uhr ab Freudenstadt.

Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos, Anmeldung ist nicht erforderlich. Einkehr ist am Ende der Wanderung geplant.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer