KSC reicht Lizenzierungsunterlagen fristgerecht ein

Verwaltungsrat genehmigt einstimmig Haushalt für die kommende Saison

(lifePR) ( Karlsruhe, )
Der Karlsruher SC hat die Unterlagen zur Lizenzierung für die kommende Spielzeit 2011/2012 fristgerecht bei der Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL) eingereicht.

"Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und alle erforderlichen Unterlagen in Frankfurt abgeliefert", erklärte KSC-Präsident Ingo Wellenreuther. "Wir sind zuversichtlich, die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Beurteilung durch die DFL geschaffen zu haben."

In einer gemeinsamen Sitzung von Präsidium und Verwaltungsrat am gestrigen Abend hat der Verwaltungsrat dem vorgelegten Haushaltsentwurf für die kommende Spielzeit 2011/2012 einstimmig genehmigt.

"Das freut uns natürlich. Es dokumentiert, das wir alle gemeinsam in eine Richtung denken und handeln, nämlich im Interesse des Vereins", so Wellenreuther.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.