Daniel Gordon nächster KSC-Neuzugang

(lifePR) ( Karlsruhe, )
Der Karlsruher SC ist ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt tätig geworden. Mittelfeldakteur Daniel Gordon wechselt vom FSV Frankfurt in den Wildpark, wo er einen bis zum 30.06.2014 datierten Vertrag erhält.

"Daniel hat nicht das erste Mal das Interesse des KSC geweckt", erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer. "Umso mehr freuen wir uns, dass es jetzt geklappt hat. Er bringt mit seinen körperlichen und fußballerischen Voraussetzungen genau das mit, was wir für diese Position gesucht haben."

Der 27-Jährige, der sowohl die deutsche als auch die englische Staatsbürgerschaft besitzt, bestritt bisher acht Spiele in der Bundesliga sowie 51 Partien (acht Tore) in der zweiten Bundesliga.

Die Eckdaten des neuen Spielers:
Name: Daniel Gordon
Geburtstag: 16.01.1985
Geburtsort: Dortmund
Größe: 194 cm
Gewicht: 80 kg
Bisherige Vereine: FSV Frankfurt, Rot-Weiß Oberhausen, Borussia Dortmund, VfL Bochum
Rückennummer beim KSC: wird noch festgelegt
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.