ARD-Ratgeber Technik und das Magazin tauchen testen Kameragehäuse für Unterwaaserfotografie

(lifePR) ( Hamburg, )
tauchen, Deutschlands meistgelesene Tauchzeitschrift aus dem JAHR TOP SPECIAL VERLAG, realisierte gemeinsam mit einem NDR-Fernsehteam einen Test für die renommierte Sendereihe "ARD Ratgeber Technik". Auf dem Prüfstand: Kameragehäuse für die Unterwasserfotografie. Was können sie? Was kosten sie? Und vor allem: Halten sie dicht? Das passende Thema rechtzeitig vor Urlaubsbeginn.

"Und Action!" hieß es Anfang Juni bei Temperaturen von 25 Grad Wasser- und 35 Grad Lufttemperatur in der Wüstenoase El Gouna am Roten Meer. tauchen-Redakteure testeten vor laufender ARD-Kamera diverse Modelle auf Qualität und Handhabung: Vom wasserdichten Plastikbeutel über das preisgünstige Gehäuse für den Urlaubsfotografen bis zum teuren Profimodell für den Einsatz in der Spiegelreflex-Fotografie.

Die UW-Kamera-Gehäuse kamen in mehreren Tiefen zum Einsatz: Das Team testete auf fünf, zehn und 40 Meter Tiefe. Der Profi-Test fand unter ganz normalen Tauchbedingungen statt – wie sie jeder Hobbyfotograf an seiner Urlaubsdestination vorfindet. „Der Test bewies die Tauchtauglichkeit der geprüften Gehäuse, zeigte aber auch Unterschiede, Schwächen und Stärken in der Leistung und im Bedienkomfort auf. Hier ist es wichtig zu wissen, für welchen Anspruch und für welches Ziel die Kamera samt Gehäuse eingesetzt werden soll“, so Carolyn Martin, tauchen-Chefredakteurin. „Im Taucheinsatz prüften wir auch die einzelnen Details“, ergänzt tauchen-Technikredakteur Thomas Christ, „vom Display über Dichtungsringe bis zu den Bedienelementen und dem Anschluss von externen Blitzen.“ Zusätzlich geben die tauchen-Redakteure wertvolle Tipps für die UW-Fotografie.

ARD Ratgeber Technik: der geplante Sendetermin ist der 23. Juni, um 17.03 Uhr in der ARD.
Die aktuelle Ausgabe 07/07 von tauchen ist seit 14. Juni 2007 für 4,90 Euro im Zeitschriftenhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Ab Seite 100 bietet tauchen einen großen Überblick und weitere Infos zum Thema: Welche Hersteller bieten zu welchen Kameras die passenden Gehäuse an? Weitere Informationen unter www.tauchen.de.

Information:
tauchen erscheint im JAHR TOP SPECIAL VERLAG, einem international führenden Special-Interest-Medienhaus für exklusive, sportive Zielgruppen. Am Verlags-Standort Hamburg produzieren rund 160 Mitarbeiter 17 periodisch erscheinende Titel sowie rund 70 Sonderhefte.

Diese Zeitschriften erscheinen im JAHR TOP SPECIAL VERLAG: AngelWoche, Blinker, ESOX, FLIEGENFISCHEN, AERO INTERNATIONAL, fliegermagazin, Fly and glide, fotoMAGAZIN, FOTOwirtschaft, GOLFmagazin, JÄGER, NORDICwalker, ST.GEORG, Mein Pferd, segeln, tauchen, tennis magazin.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.