Sonntag, 17. Dezember 2017


Personalia: Neu bei IMS Management Consulting

Sebastian Lempfert leitet den Bereich "Krankenversicherungen" bei IMS in Deutschland

Frankfurt, (lifePR) - Seit September 2010 leitet Sebastian Lempfert (42) den Bereich "Krankenversicherungen" bei IMS Health in Deutschland am Standort Frankfurt. Diese Abteilung beschäftigt sich mit Fragen zur Entwicklung des Gesundheitssystems und zum Management der Gesundheitsversorgung unter besonderer Berücksichtigung der Belange von Krankenkassen.

Sebastian Lempfert bringt über 20 Jahre Berufserfahrung aus verschiedenen Bereichen im deutschen Gesundheitswesen mit. 12 Jahre bekleidete er verschiedene Linienfunktionen in der gesetzlichen Krankenversicherung, u.a. als Projektleiter in großen Organisations- und IT-Projekten. Danach wechselte er in die Unternehmensberatung und war bei mehreren internationalen Beratungshäusern für die Geschäftssparte Healthcare aktiv. Zuletzt verantwortete er für Steria Mummert Consulting als Senior Manager die Themen "Marktzugang" und "Alliance Management" im Gesundheitswesen.
Diese Pressemitteilung posten:

IQVIA

IMS HEALTH ist seit über 50 Jahren der weltweit führende Anbieter von Informationen und Dienstleistungen für den Pharma- und Gesundheitsbereich. In mehr als 100 Niederlassungen weltweit verknüpft IMS unzählige Healthcare Informationen mit großem Analyse Know-how und umfangreicher Consulting Expertise. Dieses einzigartige Angebot gewährt Entscheidungsträgern im Pharma- und Gesundheitsmarkt präzise die Unterstützung, die entscheidende Voraussetzung für den Erfolg ist. IMS steht für vertrauenswürdige und qualifizierte Datenerhebung und Analyse. Alle Marktpartner werden neutral über das Marktgeschehen informiert. Datenschutz und Anonymität der Datenquellen sind für IMS oberstes Gebot.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer