IPF mit neuer Homepage

Informationen über Prävention und Krankheitsfrüherkennung durch Labormedizin

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Wesentlich moderner als bisher präsentiert sich die neue Homepage des Infozentrums für Prävention und Früherkennung (IPF). Die übersichtliche Struktur des Portals www.vorsorge-online.de erlaubt den Nutzern, die für sie relevanten Inhalte schnell zu finden. Außerdem hat das IPF die Navigation überarbeitet, so dass sich die Seite leichter bedienen lässt. Seit über zehn Jahren informiert das IPF die Öffentlichkeit über Möglichkeiten der Krankheitsvorsorge durch Laboruntersuchungen.

Patienten werden von der Startseite aus zu den Broschüren und Faltblättern der Reihe "Das Dritte Auge" und "Gesund bleiben:
Vorsorgetests" geführt. Dort können sie unter anderem das gefragte Faltblatt "Vorsorge nach Plan" direkt herunter laden oder per Post bestellen. Das Faltblatt bietet die Möglichkeit, in einer Tabelle zu markieren, welche Vorsorgeuntersuchungen bereits durchgeführt wurden und welche noch fehlen. Darüber hinaus können sich Patienten zum Thema Selbstzahlerleistungen informieren. Ausgewählte Surf-Tipps, die mit den Themen des IPF in Verbindung stehen - wie beispielsweise ein Hinweis auf das Informationsportal zu medizinischen Labortests www.labtestsonline.de -, runden das Angebot für Patienten ab.

Journalisten erhalten mit einem Mausklick Zugang zu allen Service- Angeboten des IPF: Leser-Telefonaktionen, Ratgeberartikel und Experten-Interviews. Sämtliche Pressemitteilungen können, übersichtlich nach Jahren sortiert, abgerufen werden. Schließlich werden den Pressevertretern zahlreiche Fotos zum kostenlosen Abdruck angeboten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.