Selbstbewusstes Auftreten kann man lernen

Das IIK Düsseldorf e.V. bietet am 23. und 24. März ein Selbstmarketing- und Souveränitätstraining für selbstbewusstes Auftreten an

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Einen guten Eindruck hinterlassen - das will jeder, sowohl auf beruflicher Ebene als auch im privaten Bereich. Sprache, Stimme und Image zählen zu den wesentlichen Komponenten für ein selbstbewusstes Auftreten. Und genau das spielt im (Berufs-)Alltag eine bedeutende Rolle. Wie man gut ankommt, wie man positiv auf andere wirkt und wie man kommuniziert, um gehört und wahrgenommen zu werden, ist erlernbar. Zwei Tage lang, jeweils von 9:30 bis 17:00 Uhr, steht das Thema daher im Mittelpunkt des Selbstmarketing- und Souveränitätstrainings. Der Workshop richtet sich an alle, die im Berufsleben und auch privat effizienter auftreten möchten. Viele Übungen, Tipps und Strategien helfen den Teilnehmern zunächst zu erkennen, in welche "Rolle" und in welches "Muster" sie immer wieder verfallen. Anschließend werden sichere Verhaltensweisen und ein souveränes Auftreten intensiv trainiert. Der Kursinhalt umfasst unter anderem die Aktivierung ungenützter Potenziale, Analyse der eigenen Ausdrucksmöglichkeiten, Kongruenz der Körpersprache, Imagearbeit und Small Talk.

Weitere Informationen zum Kurs und zur Anmeldung erhalten Sie unter 0211/566 22-0 oder per E-Mail an weiterbildung@iik-duesseldorf.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.