Mit starken Präsentationen überzeugen

Am 10. und 17. September bietet das IIK Düsseldorf e.V. ein Seminar zum Thema „Powerful Presentations“ an.

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Nur mit starken und aussagekräftigen Präsentationen lässt sich ein kritisches Publikum überzeugen. Umso schwieriger wird diese Aufgabe, wenn sie nicht in der eigenen Muttersprache, sondern auf Englisch umgesetzt werden muss. Was viele nicht wissen: Je nach Herkunft gibt es wichtige Unterschiede zwischen englischsprachigen Zuhörern, die beachtet werden müssen.

Das IIK Düsseldorf e.V. bietet am 10. und 17. September ein Seminar zum Thema "Powerful Presentations" an, das sich an den Grundideen zur erfolgsorientierten Kommunikation des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) orientiert. Dabei stehen nicht Präsentationskonzepte, englische Redewendungen oder Vokabeln im Vordergrund, sondern strategische Aspekte und die Wirkung von Präsentationen. Die Teilnehmer lernen, wie sie ihre vorhandene Präsentationserfahrung auf einen überzeugenden englischsprachigen Auftritt übertragen, wie sie - basierend auf ihren eigenen persönlichen Stärken - einen individuellen Präsentationsstil entwickeln und wie sie verschiedene Zuhörergruppen für sich und ihre Ideen gewinnen, indem sie die Präsentation auf die Bedürfnisse und Erwartungen des jeweiligen Publikums zuschneiden.

Der Workshop richtet sich an Manager, Experten und Trainees, die über Englischkenntnisse verfügen, und im internationalen Kontext mit Präsentationen überzeugen müssen.

Weitere Informationen zum Kurs und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie beim IIK per Telefon unter 0211/56622-0, per E-Mail an weiterbildung@iik-duesseldorf.de oder im Internet unter http://www.iik-duesseldorf.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.