Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 14731

IHK: Ausbildungspakt schon jetzt erfüllt

Unternehmen aus Industrie, Handel und Diensten schafften 253 neue Ausbildungsplätze

Arnsberg, (lifePR) - Im Rahmen des „Nationalen Pakt für Ausbildung und Führungskräftenachwuchs“ hat sich die Wirtschaft verpflichtet, bis Ende des Jahres 60.000 neue Ausbildungsplätze bereitzustellen. Für unsere Region, auf die davon 230 Plätze entfallen, kann die IHK Arnsberg schon jetzt Vollzug melden.

„Unsere Mitgliedsunternehmen haben bis Ende Juli bereits 253 neue Ausbildungsplätze geschaffen, und es konnten 137 Betriebe zusätzlich für die Ausbildung gewonnen werden“, freut sich Klaus Bourdick. Der IHK-Geschäftsbereichsleiter Berufsbildung weist darauf hin, dass damit im IHK-Bereich der Region Hellweg-Sauerland das „Pakt-Ziel“ schon weit vor Ende des Jahres nicht nur erfüllt, sondern sogar deutlich übertroffen sei.

„Die Unternehmen aus Industrie, Handel und Diensten haben seit Jahren kontinuierlich die Zahl der Ausbildungsplätze erhöht“, so Bourdick. Die Anzahl der eingetragenen Ausbildungsverträge stieg nach seinen Angaben von 1.277 im Jahr 2003 auf 1.599 in diesem Jahr (Stand jeweils 31.07.). Das ist eine Steigerung um 25 Prozent, die noch deutlicher ausgefallen wäre, wenn alle angebotenen Ausbildungsplätze auch mit geeigneten Bewerbern hätten besetzt werden können. So gaben in einer Online-Umfrage der IHK 50 Prozent der Unternehmen den Mangel geeigneter Bewerber als Grund für die Nichtbesetzung einer Lehrstelle an.

Jungen Leuten, die noch suchen, macht Bourdick Mut: „Mit etwas Flexibilität bei der Berufswahl und Mobilität stehen die Chancen gut, noch 2007 in eine Ausbildung zu starten.“ Freie Ausbildungsplätze gebe es vor allem in der Gastronomie und im Einzelhandel.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer