Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 5947

Industrie- und Handelskammer Aachen Theaterstr. 6 - 10 52062 Aachen, Deutschland http://www.aachen.ihk.de/
Ansprechpartner:in Frank Finke +49 241 4460139
Logo der Firma Industrie- und Handelskammer Aachen
Industrie- und Handelskammer Aachen

Grenzüberschreitender Zertifikatslehrgang zum "Wellnessberater (IHK)"

(lifePR) (Aachen, )
Die Industrie- und Handelskammer Aachen (IHK) startet erneut den bereits mehrfach erfolgreich durchgeführten Lehrgang "Wellnessberater (IHK)". Diese Weiterbildung findet berufsbegleitend vom 7. September bis 15. November statt.

Studien belegen, dass der Wellness-Gedanke und die ganzheitliche Betrachtung – also das Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele – immer stärker in den Fokus rückt. Der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften ist ebenso aktuell wie die Notwendigkeit, Gäste und Anlagen durch professionelle Wellnessberater betreuen zu lassen. Gerade qualitativ hochwertig weitergebildete Mitarbeiter sichern entsprechend tätigen Unternehmen Wettbewerbsvorteile.

Der Wellnessberater (IHK) richtet sich insbesondere an ausgebildete Fachkräfte oder Personen mit einschlägiger Berufserfahrung aus folgenden Bereichen: Gesundheit, Tourismus, Medizin, Sport, Freizeit, Beauty und Kosmetik. Dazu gehören zum Beispiel Heilpraktiker, Ernährungswissenschaftler, Diplomsportlehrer, Arzthelfer, Krankenschwestern und -pfleger und Physiotherapeuten.

Produktkenntnisse und Fähigkeiten zur Kundenbindung und -betreuung sind das A und O für erfolgreiche Wellnessberater. Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die einzelnen Wellnessprodukte und werden in die Lage versetzt, Kunden kompetent und sicher zu beraten, Produkte zusammenzustellen und unternehmerisch zu handeln.

Ein erfahrenes Dozententeam aus Belgien und Deutschland erwartet die Teilnehmer zum Beispiel in folgenden Schulungseinrichtungen:
in Aachen
- Universitätsklinikum Aachen,
- Gesundheitsschule Aachen,
- Fa. Dr. Babor GmbH & Co. KG und
- IHK Aachen sowie in Eupen
- Institut La Balance und
- Tennisclub Eupen
Der Lehrgang endet mit einem Abschlusstest und anschließender IHK-Zertifikatsvergabe.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.