IKK gesund plus erreicht beim TÜV-Siegel 2012 "sehr gut"

(lifePR) ( Magdeburg, )
Die IKK gesund plus bestätigte bereits zum vierten Mal ihren besonders guten Kundenservice. Dazu wurde die Krankenkasse mit Sitz in Magdeburg vom TÜV Saarland mit dem Siegel "TÜV Service tested" ausgezeichnet.

Dieses Siegel wird an Unternehmen, die beim Service besondere Leistungen erzielen, verliehen. Zur Zertifizierung nutzte der TÜV Saarland die Ergebnisse der M+M Kundenbefragung, die die IKK gesund plus im Frühjahr 2012 mit 813 Versicherten in Auftrag gegeben hatte und prüfte diese mittels Kontrollstichproben in Form von über 300 weiteren Interviews. Die Mitglieder der Kasse mussten Faktoren wie Sympathie, Erreichbarkeit, Freundlichkeit, Leistungs- und Serviceangebote, sowie fachliche Kompetenz ihrer Krankenkasse bewerten. Im Ergebnis beider Kundenbefragungen wurde die Kundenzufriedenheit vom TÜV Saarland erstmals in diesem Jahr mit dem Gesamturteil "sehr gut" bescheinigt. Die IKK gesund plus darf diese Auszeichnung nun zwei Jahre für sich in Anspruch nehmen.

"Das hervorragende Ergebnis zeigt, dass unsere Leistungs- und Serviceorientierung vom Kunden bestätigt wird", hebt Uwe Schröder, Vorstand der IKK gesund plus, hervor. "Wir werden von unseren Versicherten nicht nur als Krankenkasse mit der höchsten Prämie für Gesundheitsaktivitäten wahrgenommen sondern auch als hervorragender Dienstleister, das freut uns besonders", betont Schröder.

Auch der TÜV Saarland lobt die IKK gesund plus. "Eine hohe Kundenzufriedenheit ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Mit dem TÜV-Siegel zeichnen wir nur Unternehmen aus, die bei der Kundenzufriedenheit herausragende Leistungen erzielen", sagt Franz-Josef Lauer, Vorstandsvorsitzender des TÜV Saarland.

Der TÜV Saarland ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Markt- und Sozialforscher. Er misst bundesweit die Servicequalität und analysiert die Kundenzufriedenheit für Unternehmen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.