Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 12029

IC Immobilien Gruppe mit deutlicher Ergebnisverbesserung

EBIT wächst um 30% / Weiterer Ausbau des Asset- und Property Managements / Steigerung des Jahresüberschusses 2007 erwartet

Unterschleißheim, (lifePR) - Die IC Immobilien Gruppe hat ihre Ertragskraft im ersten Halbjahr 2007 weiter deutlich gesteigert.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg im Vergleich zum Vorjahr um 30% von 1,53 Mio. EUR auf 1,98 Mio. EUR, wobei sich der Jahresüberschuss in den ersten sechs Monaten überproportional um 53,25% von 0,77 Mio. EUR im Vorjahr auf 1,18 Mio. EUR verbesserte.

Die überproportionale Steigerung des Jahresüberschusses konnte auf Grund des um 0,56 Mio. EUR verbesserten Finanzergebnisses, das die vorgenommenen Abschreibungen in Höhe von 0,39 Mio. EUR überkompensierte, erreicht werden.

Zu der Ertragsverbesserung - bei nur geringfügig höheren Gesamt-Umsatzerlösen - haben neben dem Fondsgeschäft ganz besonders die ausgeweiteten Aktivitäten der Immobiliendienstleistungen in den Bereichen Asset- und Property Management sowie Consulting beigetragen, während das Immobilieninvestmentgeschäft einen geringeren Ergebnisbeitrag geleistet hat.

Im Asset- und Property Management wurde Ende des ersten Quartals ein Immobilienobjekt in Höhe von 270 Mio. EUR übernommen; weitere Akquisitionen in diesem Bereich werden in der zweiten Jahreshälfte erwartet.

„Wir gehen von einer weiterhin positiven Entwicklung des deutschen Gewerbeimmobilienmarktes und der erfolgreichen Umsetzung unserer REIT-Planungen in diesem Jahr aus. Dabei erwarten wir eine deutliche Verbesserung unseres Jahresüberschusses. Sollte sich das Börsenumfeld radikal verändern und ein Börsengang der Fair Value Immobilien-Aktiengesellschaft wider Erwarten nicht realisiert werden, würde das Ergebnis im zweiten Halbjahr durch unsere Vorleistungen beim Börsengang mit etwa 1,2 Mio. EUR belastet.“ so der Vorstandssprecher der IC Immobilien Holding AG Dr. Oscar Kienzle.
Diese Pressemitteilung posten:

IC Immobilien Holding AG

Die IC Immobilien Gruppe (IC) ist seit 1988 international als Dienstleister im Immobilienbereich sowie als Initiator von geschlossenen Immobilienfonds tätig. An 11 Standorten in Deutschland und Nordamerika beschäftigt sie rund 200 Mitarbeiter. Diese betreuen ein Investitionsvolumen von derzeit rund 4,5 Mrd. Euro für etwa 28.000 private und institutionelle Anleger. Die IC ist ein Full-Service Dienstleister, der mit seinen verschiedenen Gruppenunternehmen für private und institutionelle Investoren aus dem In- und Ausland alle Dienstleistungen rund um die Immobilie aus einer Hand anbietet.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer