TätowierMagazin Team nimmt an Charity-Lauf teil

Das TätowierMagazin aus Mannheim nimmt mit einem Team aus vier Personen und zwei Unterstützern an einem Charity-Lauf der Hilfsorganisation Oxfam teil

Das Team und seine Unterstützer
(lifePR) ( Mannheim, )
Das TätowierMagazin aus Mannheim nimmt mit einem Team aus vier Personen und zwei Unterstützern an einem Charity-Lauf der Hilfsorganisation Oxfam teil. Der "Oxfam Trailwalker" ist die weltweit größte Nonstop-Wandertour, bei der über 100 Kilometer in 30 Stunden vom kompletten Team geschafft werden müssen. Stattfinden wird der Lauf am 3./4. September quer durch den Harz.

Das Team möchte helfen und ein Zeichen für soziales Engagement setzen. Über diesen Weg wird das TätowierMagazin Oxfam finanziell bei ihren Projekten in den Dritte Welt Ländern unterstützen und sammelt auf diversen Veranstaltungen und über öffentliche Aufrufe Spenden. Für die Teilnahme an dem Lauf müssen mindestens 2.000 Euro als Startgebühr gesammelt werden, welche abzugslos für verschiedene wohltätige Zwecke eingesetzt werden.

http://trailwalker.oxfam.de/...
www.taetowiermagazin.de
http://trailwalker.oxfam.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.