HolidayCheck kooperiert mit TrustYou im B2B - Bereich

HolidayCheck ergänzt sein Beobachtungstool für Hoteliers durch kostenlose Analysen der Suchmaschine für Internetbewertungen TrustYou

(lifePR) ( Berlin, )
Einen schnellen Überblick über die eigene Online-Reputation zu bekommen ist für Hotelbesitzer in Zeiten des Sozialen Web unverzichtbar. Schließlich beginnt inzwischen ein Großteil der Reiseplanungen im Internet.

Beobachten, kommunizieren und analysieren sind die wichtigsten Handlungsfelder, die ein Hotelier im strategischen Umgang mit Gästemeinungen unbedingt beherrschen sollte. Mit dem wachsenden Bewusstsein seitens der Hotellerie über die Bedeutung einer positiven Online- Reputation steigt auch das Interesse an Werkzeugen, die möglichst umfassende Funktionen bieten.

In enger Zusammenarbeit mit dem deutschen Hotelverband IHA und vielen weiteren Branchenvertretern hat das größte deutschsprachige Hotelbewertungsportal HolidayCheck bereits 2006 einen Zugang geschaffen, der es Hotelbetreibern einfach macht, aktiv mit Gästefeedback zu arbeiten.

Der kostenlose Zugang HotelManager bietet eine ausführliche Auswertung der Bewertungen, sowie die Möglichkeit zur Konkurrenzanalyse. Zentral steht außerdem die Funktion, mit ehemaligen und künftigen Gästen in den Dialog zu treten und Kritik wertschätzend zu empfangen. Im HotelManager können aktuelle News und Bilder aus dem eigenen Haus, sowie Kommentare zu einzelnen Bewertungen in das Portal gestellt werden.

Um das Angebot nochmals zu ergänzen, kooperiert das größte deutschsprachige Hotelbewertungsportal nun mit der weltweit ersten Suchmaschine für Internetbewertungen TrustYou und erweitert so das Angebot für Hoteliers um ein weitreichendes Analyseprodukt.

Durch die Integration der Bewertungsanalysen von TrustYou stehen Nutzern des HotelManagers künftig eine Übersicht über Bewertungen zu ihrem Haus auf weiteren Hotelportalen sowie Foren und Blogs zur Verfügung.

"Wir möchten Hoteliers die Möglichkeit geben, über die vielen Beiträge unserer täglich 300.000 Besucher hinaus einen ersten Eindruck von Stimmen zum eigenen Hauses in Blogs und auf anderen Portalen zu erhalten. Daher haben wir uns für die Zusammenarbeit mit der Metasuchmaschine TrustYou entschieden, deren Technologie und Suchmöglichkeiten bisher einzigartig sind", erklärt Jörg Trouvain, CEO der HolidayCheck AG. "Eine Art Schnupperabo von TrustYou-Analytics also", ergänzt Benjamin Jost, Geschäftsführer der TrustYou GmbH.

Hoteliers, die darüber hinaus ein umfassendes Online-Reputationsmanagement wünschen, finden bei TrustYou gegen Gebühr ein Werkzeug für die aktive Beobachtung und Pflege des eigenen Rufs im Internet. Als Grundlage der Analysen von TrustYou dienen Millionen von Erfahrungswerten, Beurteilungen und Meinungen, die Hotelgäste im Web abgegeben haben.

TrustYou sammelt alle Kommentare und Bewertungen aus zahlreichen Reiseportalen und Blogs und bereitet diese auf. Dabei werden alle Bewertungen nach positiven, neutralen und negativen Aussagen sortiert. Eine umfassende Analyse zur Wahrnehmung des Hotels beim Endkunden wird dadurch möglich - beispielsweise, ob ein Haus als sehr kinderfreundlich wahr genommen wird oder perfekt ist für Honeymooner.

Über TrustYou

Social Media beherrschbar machen: TrustYou-Analytics ermöglicht das Management des eigenen Rufs im Internet. Es basiert auf der Technologie von TrustYou (www.trustyou.com), der weltweit ersten Metasuchmaschine für Internetbewertungen und richtet sich an Hoteliers und Tourismusanbieter. TrustYou-Analytics ermöglicht es, mit Hilfe einer einfachen Anwendung die Qualität des eigenen Betriebs anhand aller Bewertungen im Internet zu überprüfen. Das Online Analyse-Tool durchsucht mehr als 10 Millionen Meinungen in Bewertungs- und Buchungsportalen, Blogs, Foren und Communities und bereitet diese übersichtlich auf. So erhalten Nutzer von TrustYou-Analytics eine Essenz aller Bewertungen zum eigenen Produkt und erkennen die Stärken und Schwächen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.