HolidayCheck holt Platz eins bei COMPUTER BILD-Test

(lifePR) ( Bottighofen, )
Nutzerfreundlich, übersichtlich, transparent: HolidayCheck sichert sich bei einem Verbrauchertest von COMPUTER BILD die Bestplatzierung. Untersucht wurden die zwölf beliebtesten Online-Reisebüros und -veranstalter.

Mittlerweile buchen laut Statista fast 41 Prozent der Deutschen ihre Reisen im Internet. Wer heute einen Sommerurlaub plant, sucht häufig online nach Reiseangeboten und Hotelbewertungen. Gerade für Last-minute-Urlauber ist es wichtig, in der Vielfalt der Online-Plattformen einen Überblick zu gewinnen. In einem Verbrauchertest hat COMPUTER BILD zwölf Portale unter die Lupe genommen: Sie wurden anhand einer Suche von Angeboten in acht Feriengebieten im Buchungszeitraum von Juli bis September bewertet.

Eine Erkenntnis: Zwar bieten die meisten Portale eine hohe Nutzerfreundlichkeit, preislich jedoch unterscheiden sich die Angebote stark voneinander. Auch mangelnde Datensicherheit war ein Kritikpunkt, wegen dem acht Anbieter abgewertet wurden. "Sechs Portale bieten Hackern eine Angriffsfläche, um neben Zugangsdaten zum Kundenbereich oder Buchungsdaten auch die besonders sensiblen Kreditkartendaten abzufangen", sagt COMPUTER BILD-Redakteur Jan Bruns. Vier Portale gaben die Suchkriterien ihrer Nutzer sogar an Werbenetzwerke weiter.

Anders Testsieger HolidayCheck: Sicherheitslücken wurden nicht gefunden, vielmehr überzeugt das größte Urlaubsportal im deutschsprachigen Raum mit einer Kombination aus fairen Preisen, Transparenz und Bedienkomfort. Jan Bruns bescheinigt HolidayCheck insbesondere eine Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit im Vergleich zum Vorjahr: Das Speichern bereits eingegebener Reisedaten funktioniere nun deutlich zuverlässiger, was die Suche nach dem besten Reiseangebot für Nutzer enorm vereinfache. Bei namhaften Wettbewerbern, darunter der Zweitplatzierte Thomas Cook, fehlen verschiedene Bestandteile dieses Gesamtpakets. Ab-in-den-Urlaub.de, L'Tur und Expedia mussten sich mit den hinteren Plätzen 11 bis 12 begnügen.

http://newsroom.holidaycheck.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.