Sonntag, 27. Mai 2018


HolidayCheck Award für 39 türkische Hotels

Bottighofen, (lifePR) - Ein großes Ereignis war der HolidayCheck Day am 9. April an der Türkischen Riviera. Alle Gewinner des HolidayCheck Awards waren persönlich bei der Preisverleihung und feierten gemeinsam den ganzen Abend. Nicht nur von der Tourismusprominenz gab es mitreißende Worte.

Ausnahmslos alle ausgezeichneten Hoteliers kamen voller Stolz zur Ehrung der bei Urlaubern beliebtesten Hotels der Saison 2008. Mit insgesamt 39 Preisträgern durfte sich die Türkei zudem das Band des beliebtesten Ferienziels ans Revers heften. Wortreich bedankten sich die Hoteliers für ihre Auszeichnung mit dem begehrten Publikumspreis und feierten zusammen mit den anderen anwesenden Siegerhotels im Barut Resort & Spa in Lara.

Bereits am Nachmittag waren die Hotelmanager sowie wichtige Tourismusvertreter vor Ort, als HolidayCheck zwei Workshops zum Thema Travel 2.0 anbot. Interessiert verfolgten die Zuhörer den Ausführungen von HolidayCheck mit hilfreichen Tipps zur Leistungssteigerung mit Hilfe des Internets und User Generated Content.

Abends versammelten sich mehr als 150 Gäste im festlichen Rahmen zur Ehrung der Gewinnerhotels. Der bekannte türkische Tourismuslobbyist Hüseyin Baraner unterstützte in Landessprache die Preisverleihung und führte als Laudator durch den Abend. Er hielt flammende Reden auf den türkischen Tourismus sowie auf HolidayCheck, für die es viel Beifall vom Publikum gab. Zusammen mit Georg Ziegler von HolidayCheck übergab er die Auszeichnung und würdigte jeden einzelnen Preisträger für seine herausragenden Leistungen.

Besonders applaudiert wurde die Dankesrede von Funda Anik, Managerin des Hotels Anik in Alanya, das mit nur 23 Zimmern mit Abstand kleinste Gewinnerhotel der Türkei. Sie freute sich riesig über die Auszeichnung und die Möglichkeit, inmitten von großen Hotelanlagen so erfolgreich sein zu können.

Einig waren sich die türkischen Hoteliers darüber, dass Gästebewertungen ein wichtiger Grundstein für jeden erfolgreichen Hotelleriebetrieb sind. Offenheit gegenüber Gästefeedback und der sinnvolle Einsatz von Hotelbewertungen für das eigene Qualitätsmanagement werden auch in der Saison 2009 entscheidend bleiben.

Am 7. Mai findet auf Rhodos der vierte HolidayCheck Day statt, bei dem alle griechischen Gewinnerhotels mit dem HolidayCheck Award ausgezeichnet werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer