HolidayCheck Award 2012: Die 99 beliebtesten Hotels weltweit

HolidayCheck prämiert beliebteste Hotels von Urlaubern / 99 Hotels in sieben Kategorien gewinnen Award

(lifePR) ( Bottighofen, )
530.000 Urlauber haben entschieden: Die 99 beliebtesten Hotels weltweit stehen fest. Aus den Bewertungen des vergangenen Jahres hat das größte deutschsprachige Bewertungsportal 99 Hotels ermittelt, die besonders gut bewertet und besonders oft weiterempfohlen wurden. HolidayCheck zeichnet die Gewinner mit dem HolidayCheck Award 2012 aus.

Der Award teilt sich in sieben Kategorien. Ausgezeichnet werden:

- Nr.1 Hotels in den 21 wichtigsten Reiseländern

- Beliebteste Hotels bei Paaren

- Beliebteste Hotels bei Familien

- Beliebteste Hotels für Badeurlaub

- Beliebteste Hotels für Städtereisen

- Beliebteste Hotels für Wanderurlaub

- Beliebteste Hotels für Winterurlaub

Besonders beliebt bei Urlaubern sind Hotels in Deutschland und Österreich: Jeweils sieben Hotels werden mit einem Award belohnt. In jeder Kategorie stellen sie einen Gewinner. Kurz dahinter folgen die Schweiz und Italien mit sechs Gewinnern, fünf Awards gehen nach Spanien, vier nach Ägypten, Griechenland, Zypern, Portugal, Tunesien, Bulgarien und in die Türkei.

Um einen HolidayCheck Award zu bekommen, muss jedes Hotel in seiner Kategorie Spitzenbewertungen gesammelt haben. Hierfür müssen die Hotels in 2011 mindestens 40 Bewertungen erhalten haben und eine Weiterempfehlungsrate von über 90 Prozent vorweisen können. Zudem muss die Zahl der Sonnen, nach denen Gäste die Qualität des Hotels in verschiedenen Sparten von 1 (ganz schlecht) bis 6 (sehr gut) beurteilen, durchschnittlich bei mindestens 3,5 liegen.

Der HolidayCheck Award 2012 ist ein Preis von Urlaubern für Urlauber. Er gibt Auskunft über das Ansehen von internationalen Hotels. HolidayCheck.de bietet Urlaubern mehr als sieben Millionen Meinungen und Eindrücke von Gästen. Über 130.000 Hotels in 220 Ländern wurden bisher bewertet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.